Frage von derobily, 79

Unterschied öffentliche und private Recht?

Könnte mir jemand mal ganz kurz erklären was der Unterschied zwischen dem öffentlichen und privaten Recht ist?

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Rechtsfrage. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Expertenantwort
von Rembert Schmidt, Rechtsanwalt, 75

Bei privatem Recht streiten private Parteien gegeneinander, natürliche oder juristische Personen.

Im Öffentlichen Recht steht der Staat gegen den Bürger, dabei kann es sich auch um natürliche oder juristische Personen handeln.

Im Privatrecht herrscht (theoretisch) Gleichberechtigung, im Öffentlichen Recht ist der Bürger dem Staat untergeordnet.

Antwort
von DerSchokokeks64, 62

Privates Recht: Du zeigt jemanden an.
Ordentliches Recht: Jemand wird z.B. ermordet und die Staatsanwaltschaft zeigt ihn an.

Kommentar von derobily ,

Danke :)

Kommentar von Droitteur ,

Dank für Mühe und Willen sind wirklich nett von dir :) Aber in der Sache solltest du etwas skeptischer sein. Schau doch einfach mal kurz bei Google 0o Nur ein spontanes Beispiel, kA wie gut oder schlecht:

https://de.wikipedia.org/wiki/Öffentliches\_Recht#Abgrenzung\_zum\_Privatrecht

Und wenn du ein einfaches Beispiel wie von Antwortenden oben möchtest:

Öffentliches Recht (hier genauer Strafrecht): Jemand, der dich geschlagen hat, wird wegen Körperverletzung bestraft.
Privatrecht: Derjenige wird von dir auf Zahlung von Schmerzensgeld an dich verklagt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community