Frage von Sparplug, 119

Unsauberes Bild durch Staub. Kann ich Druckluft zum reinigen meines Beamers nehmen?

Ich habe mir einen gebrauchten Beamer gekauft (benq mw3002 mit dlp) allerdings ist da staub vorne auf der Lampe oder dem Spiegel oder der Linse drin. Bin da vorsichtig mit einem Mikrofasertuch und ohrstabchen ran aber das hat nur ein paar Staubkörner auf einen Haufen geschoben. Das Bild sieht so halt verwaschen und unscharf aus. Nun hatte ich überlegt da mit Druckluft ran zu gehen. Ich denke da halt an die kleinen Dosen zum PC reinigen (nicht brennbar) oder an einen Druckluftkompressor. Kann man das tun oder sollte ich das lieber lassen? Hat wer einen Rat für mich?

Antwort
von goennns, 102

Hallo, ich würde das an Deiner Stelle lieber lassen. Je nach Entfernung zur Düse und nach Leistung des Kompressors können da schnell mal über 10 Bar Luftstrom austreten und Schäden anrichten, die weit schlimmer sind als Staub auf der Linse. Ich würde Dir eher zu einem antistatischen Tuch raten, das die Staubkörnchen anzieht und bindet.

Falls das auch nicht hilft, kannst Du Dir immer noch Hilfe bei einem Fachmann einholen.

Kommentar von Sparplug ,

Danke vorab schon mal^^ werde mir morgen direkt so ein tuch kaufen und es mal ausprobieren.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community