über einen Zeitraum hinweg oder hinaus?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

über einen Zeitraum "hinweg"

Bedeutet das Du dein Ziel innerhalb dieses angestrebten Zeitraums erreichen möchtest. Es bedeutet also einfach Ausgedrückt das Du z.B: das Ziel innerhalb von 2 Jahren erreichen möchtest.

über einen Zeitraum "hinaus"

Bedeutet das Du selbst nach dem Ende des noch weiter daran arbeitest. "Darüber hinaus" heisst das das Ziel nach zwei Jahren noch nicht erreicht sein wird. In dem Kontext ist es also eher die unpassende Ausdrucksweise. 


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde schreiben:
"...mein Ziel, das ich über einen (längeren) Zeitraum hinweg anstrebe,... "

Das Futur ist imho nicht sinnvoll, da Du das Ziel ja jetzt, im Präsens, schon anstrebst. Das "längeren" ist ein sehr üblicher Zusatz.
"...hinaus" wäre in diesem Zusammenhang meiner Meinung nach fehl am Platz.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass doch das kritische Wort einfach weg und schreib: "gewissen Zeitraum"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?