Frage von tim879, 662

Tropico 5 Schweizer Bankkonto und ständige rebellion trotz Zufrieden und co. Was tun?

Spiele seit ein paar Tagen Tropico 5 aber das game ist mega schwer zudem fehlen einige erklärungen. z.B was hat es nut den schweizer bankkonto/nummerkonto auf sich? lohnt es sich dort geld hinzuzahlen wie bekommt man es zurück oder wann? oder ständig gibst rebelionen und putsche ich gucke aber immer im Almanach und halte alles auf 70 Punkte bei den Zufriedenheiten. Aber irgendetwas mach ich immer falsch anscheinend meine Zufriedenheit liegt immer so bei 70% und mehr als 10 Obdachlose hab ich auch nicht.. Tutorials oder diese ''Komplettlösungen'' helfen auch 0 hoffe jemand hat da erfahrung und kann mir paar nützliche tipps geben damit das spiel noch mehr spaß macht

MFG

Tim

Antwort
von Starwarsvogel, 534

Hallo Tim,

Also vorab möchte ich sagen, dass dir das Geld im Schweizer Nummernkonto nur eines bringt: Stufenaufstiege bei den Fähigkeiten deiner Dynastienmitglieder

Das bedeutet, das deine Dynastienmitglieder z.B. die Hoteleffizienz erhöhen oder die Zufriedenheit aller weiblichen Einwohner um 5 erhöht wird oder irgendwas Anderes, je nach dem welche Fähigkeit dein DM hat.

Du kannst mit dem Geld auf deinem Schweizer Nummernkonto auch noch einen deiner Dynastienmitglieder in den Ruhestand schicken, aber sonst nichts mehr außer das Gefühl für den Lebensabend gut vorgesorgt zu haben.

Noch zu den Rebellen:

Wenn einer zum Rebellen geworden ist wird sich nicht viel daran verändern können.
Und wenn du kein Militär hast, das die Rebellen vernichtet, wird es noch weiter existieren und (trotz der hohen Zufriedenheit) weiter Unruhe schüren.
Es gibt einen Erlass der die Rebellen zu normalen Bürgern machen kann, allerdings muss sich die Zufriedenheit extrem gebessert haben.

PS: Überprüfe noch die Arbeitszufriedenheit

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community