Frage von PlayboyA, 62

Tattoos an den Handgelenken, wie rum?

Hallo Leute, ich möchte mir bald zwei Tattoos an den Handgelenken stechen lassen und es sollen zwei Daten und zwei Symbole sein, für zwei Personen, die mir sehr viel bedeuten.

Dann hat sich mir aber die Frage gestellt, wie herum ich sie eigentlich stechen lassen soll, Richtung Arm, sodass ich sie lesen kann oder Richtung Hand, dass andere sie lesen können?

Eigentlich tendiere ich eher in meine Richtung, aber ich würde gerne eure Meinung dazu hören.

Dankeschön schon mal!

Antwort
von schokocrossie91, 14

Es gibt Richtungen für Tattoos. Gesichter sollten immer nach vorne blicken und am Arm sollten Tattoos immer Richtung Hand zeigen.

Antwort
von KRYPTiiC, 14

So dass jemand andres es lesen kann sieht einfach besser aus finde ich. Und nebenbei dass man will dass man gut aussieht hat nichts damit zutun dass es andren gefallen soll.

Antwort
von KatschKatsch, 15

Ich finde auch Richtung Hand besser, ansonsten musst du dich immer verrenken, wenn das wer lesen will, was am Handgelenk bestimmt öfter vorkommt

Antwort
von Epicmetalfan, 31
Richtung Arm

naja, das ich von tattoos am handgelenk allgemein nicht so viel halte sei mal außenvor.

wenn schon, dann würde ich sie in richtung arm machen, damit du sie sehen kannst, grade wenn es um personen geht, die DIR wichtig sind. wären es einfach nur muster oder bilder, würde ich sie eher richtung hand stechen lassen

Antwort
von Gwennydoline, 26
Richtung Hand

Richtung Hand! Definitiv :)
Habe viele Leute mit Tattoos in meinem Umfeld - kenne daher den direkten Vergleich (Richtung Arm - also für andere über Kopf -  sieht einfach nur Mist aus^^)

Antwort
von DerHaifisch, 27
Richtung Hand

Find ich persönlich besser so. 

Antwort
von gschyd, 24

So dass Du sie lesen kannst - Du machst es ja für Dich - hoffe ich zumindest.

Weshalb aber nicht bei an einem Handgelenk? Fände ich stilvoller.

Kommentar von PlayboyA ,

Diese beiden Personen waren sozusagen meine Wegbegleiter, also metaphorisch gesehen, beide halten mich an den Händen und ich bin eben in der Mitte, wenn du verstehst, was ich meine.

Kommentar von gschyd ,

Ja, Dein Bild verstehe ich - dadurch gibt es für Dich, ebenfalls bildlich, aber v.a. ein vorwärts - wohingegen wenn sie an einer Seite sind, Du mehr Raum hast für Deine Zukunft :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten