Substantiv von "verblieben"?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

das Substantiv ist Verbleib

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DanStanley
20.06.2016, 22:50

Verbleib bezeichnet aber eher einen Ort oder?

0

Verliebtheit würde ich nehmen

Der Duden ist der gleichen Meinung ;)

http://www.duden.de/rechtschreibung/Verliebtheit

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DanStanley
20.06.2016, 22:51

Verbliebensein meinte ich nicht Verliebteit :D :P

0
Kommentar von JohnWilliams
20.06.2016, 22:52

kannst du lesen? es geht um verBlieben.. bzw verbleiben um genau zu sein.

0

Da verblieben, die Vergangenheit von vergbleiben ist, wäre das Nomen wohl der Verbleib…

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Verbleiben ist ein Verb! Und es gibt nicht zu jedem Verb ein Nomen wie bei den adjektiven, wo das eher so ist.

Schreib vllt einfach das Verbleiben das Gegenstands / der Person an diesem Ort ist bla bla..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DanStanley
20.06.2016, 22:53

Damit hast du das richtige Wort unbewusst benuztz: VERBLEIBEN! :D Danke!

0
Kommentar von JohnWilliams
20.06.2016, 22:53

*des... oder der Verbleib.

0