Frage von GutefrageNetFun, 31

Stromleitung mit Salzwasser - Ist das normal?

Hallo. Habe soeben den Pluspol meiner Batterie mit einem Kabel ins Salzwasser getan und den Minuspol der Batterie direkt mit dem Lämpchen verbunden. Den Pluspol des Lämpchens habe ich mit einem anderen Draht ins Salzwasser gehalten. Diese hat dann auch geleuchtet, nur stellte ich fest, dass im Salzwasser kleine Blasen aufstiegen... Soll das so?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von DerOnkelJ, 19

Salzwasser leitet Strom.. das ist richtig.

Es passiert allerdings noch was.. und zwar spaltet der Strom das Wasser auf in seine zwei Hauptbestandteile, nämlich Wasserstoff und Sauerstoff. Das sind die Blasen die aufsteigen. Und auf genau diese Art und Weise erzeugt man den reinen Sauerstoff und Wasserstoff die man in der Medizin und Industrie benötigt.

Kommentar von GutefrageNetFun ,

Ich dachte, das passiert nur wenn man z.B. kurzschließt.

Kommentar von DerOnkelJ ,

Bei einem Kurzschluß fließt der Strom ja nicht durchs Wasser sondern nur durch den Leiter

Kommentar von beelee ,

Nicht ganz. Wenn man Salzwasser (Kochsalz) nimmt, entsteht Chlorgas. Das riecht man auch, bei diesem Experiment

Kommentar von GutefrageNetFun ,

Achso, danke. Dann lüfte ich lieber...

Kommentar von DerOnkelJ ,

stimmt.. das NaCl spaltet sich ja auch auf

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten