Frage von milflo, 234

Soll ich mit dem Rauchen beginnen?

Hi Leute meine Freunde haben schon vor Ca 1-2 Jahren begonnen zu rauchen und ich bisher noch nicht.ich hab ab und zu mal mitgeraucht und ich fands nicht wirklich schlecht hätte es mir aber in dem Moment nie vorstellen können süchtig zu werden.mittlerweile Rauch ich öfters und ich Habs auch iwi gern.das heißt ich hab manchmal voll den Drang dazu und freu mich echt wenn ich zum Rauchen komm obwohl das Rauchen selber dann oft garnicht so besonders ist.es ist auch so(auch wenns komisch klingt) ich wollte auch noch vor kurzem so richtig zum Rauchen beginnen.weil ich es mir einfach so geil vorstell.mittlerweile hab ich schon 2mal eine Packung gekauft und dachte mir:ich rauche nur aus Genuss und werde nie süchtig.ich bin auch noch nicht süchtig ich könnte jeder Zeit aufhören.
Ich will wissen ob ihr auch so begonnen habt oder nicht??
Und ja ich weis wie schädlich es ist und dass ich aufhören sollte aber was meint ihr???
Ps:bin 16 und meine Eltern Würdens höchstwahrscheinlich nicht erlauben

Antwort
von JanRuRhe, 108

Ist rauchen - vor allem Zigaretten - nicht mittlerweile uncool?
Ich habe widerstanden und rauche selten für den reinen Genuss Mal ne Zigarre - dann darf es aber auch mal ne richtig teure sein. Aber nie auf Lunge

Antwort
von ramona1997, 104

Mach lieber nicht damit weiter ich rauche schon seit 2 1/2 Jahren  habe also mit 15 1/2 angefangen und nur weil die anderen rauchen heisst es nicht das du das auch musst ich habe damit angefangen weil ich viele probleme hatte in der schule  und auch privat 

Ich habe eine frage an dich wo kannst du dir mit sechszehn zigaretten kaufen 

Zigaretten sollen auch teurer werden denk an dein geld und lass es 

Wenn du alt genug bist und deinen führer schein machst in zwei Jahren und dir das geld was du dafür verrauchen würdest kamnst du dir ein schönes ato kaufen und den Führerschein bezahlen 😊

Antwort
von tannein112, 88

Wenn du den Drang zum Rauchen hast, hat deine Sucht schon begonnen. Rauchen an sich wird als toll empfunden, weil dabei Dopamin ("Glückshormon") ausgeschüttet wird.

Kommentar von milflo ,

Kann ich diesen Drang vermindern indem ich einmal eine große Pause einlege???
Danke fürs schnelle Antworten

Kommentar von tannein112 ,

Theoretisch müsste das gehen, aus Erfahrung kann ich dir da leider nichts sagen.
Viel Erfolg!

Kommentar von milflo ,

Ok danke trotzdem

Antwort
von Sannd, 93

Ich würde aufhöhren, hat bei mir auch so angefangen, inzwischen bin ich in der Schule so nervös, weil ich kein nikotin mehr bekomme, rauche normalerweise so jede 3. Stunde eine.

Antwort
von pikepu, 69

Du bist schon süchtig... wenn du den drang hast eine zu rauchen weil du dich drauf freust und lust dazu hast hat dich die sucht schon gepack. Versuch damlt jetzt noch aufzuhören, du wirst sehen wird garnicht so einfach.

Antwort
von reblaus53, 64

Ich gehe mal davon aus, dass du die Grundrechenarten beherrscht. Und dann gehst du doch mal bitte davon aus, dass ein Raucher nach nicht allzu langer Zeit täglich durchschnittlich eine ganze Schachtel Zigaretten raucht. Und dann multiplizierst du einfach mal: Preis einer Schachtel Zigaretten x 365 (Tage im Jahr) Ich wette, dass das der Gegenwert einer ziemlich schönen Urlaubsreise ist. Und auf ein ganzes Leben hoch gerechnet könnte das der Grundstock einer Eigenheimfinanzierung sein. Du musst halt entscheiden, was dir wichtiger ist: Urlaubsreise, Auto oder Eigenheim finanzieren, oder die Lunge ruinieren und uns Nichtrauchern damit eine bessere Rente finanzieren.

Antwort
von balkonkind, 76

Nein Fang nicht an ich komm nicht mehr weg von .

Antwort
von girlcheckerin2, 58

Mach das nicht normal wollte ich das nicht schreiben dann bin ich wieder auf deine Frage gekommen und wollte dir mal etwas sagen wozu anfangen hör bitte auf denk nicht nur an jetzt schau du verbrennst dein Geld kannst gleich deine 5€ verbrennen pro Woche aber schau stell dir vor du hast Kinder Später das ist das Vorbild was sie nehmen sollen sie sollen ebenfalls krank werden weil der Vater raucht mach das nicht hoffe du hörst auf meine Ratschläge ❤️

Antwort
von Falkenpost, 67

Hallo!

WIESO rauchst du? Aus coolness? Aus langeweile? Weil zu zuviel Geld hast? Um erwachsen zu sein?

Gruß
Falke

Antwort
von Daria28, 59

Wenn du aufhören kannst, dann tuh es. Ich hab nur angefangen weil meine Freunde geraucht haben. damals war es noch "cool" heute ist es zum glück nicht mehr so. Jedenfalls hab ich es so mitbekommen..


Antwort
von chxxxxy, 75

ist Geldverschwendung, wenn du mich fragst. 

Antwort
von cruscher, 57

Im Grunde zahlst du ja nur für Krebs und Krankheiten jedes mal 5€ 

Probs an dich! Tolle Investition

Antwort
von Jessy2543, 33

Ich bin in der selben Situation wie du. Ich könnte jederzeit aufhören aber ich will nicht. Dir rate ich trdm es sein zu lassen

Kommentar von king557 ,

Ich kann jeder Zeit aufhören - will aber nicht Ist immer die Ausrede für seine Sucht. Wenn dus ohne Probleme kannst mach doch mal n Monat pause. Dann wirst du merken dass du es eben nicht einfach so könntest

Antwort
von flash97, 57

Ähm ich glaube du kennst die antwort schon ;-) LASS ES SEIN.

rauchen ist eine der schlimmsten drogen welche es gibt wenn du unbedingt weiter irgendwas konsumieren willst dann nimm cannabis oder wenn es sein muss auch alkohol aber lass das rauchen und informier dich gut genug bevor du cannabis konsumierst aber bitte nimm die finger vom rauchen weg.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten