Frage von Barcelona1990, 138

Sind besoffene oder angetrunkene wirklich ehrlich?

Ich habe mal gehört das besoffene oder auch angetrunkene ehrlich sind und das was sie sagen und tuhen stimmt, stimmt das? Also istt das was sie sagen und tuhen ehrlich oder nur weil sie gesoffen haben und das in dem rauch tun und es nicht ehrlich meinen (war noch nie betrunken, habe nie getrunken und weiß daher nicht Bescheid )?

Antwort
von Taaly, 66

Alkohol hat eine enthemmende Wirkung. 

In vielen - aber längst nicht allen - Fällen fallen deshalb die Schranken von Zurückhaltung und Vorsicht - deshalb trauen An- oder Betrunkene sich oft die Wahrheit zu sagen oder Dinge zu tun, zu denen ihnen nüchtern der Mut fehlt...

Auf der anderen Seite kann der Alkohol die Moral und den Anstand ebenso betäuben - Lügen, unangemessenes Verhalten und der Hang zu Gewalt können auch eine Folge sein...

In Vino veritas - im Wein liegt die Wahrheit - gilt deshalb wirklich nicht immer...

Kommentar von Barcelona1990 ,

Wenndie person jetzt beispielhaft sagen tut ich liebe dich?

Kommentar von Taaly ,

Wenn Du nichts von ihr willst, solltest Du das einfach großzügig als Scherz verzeihen und gar nicht weiter darauf eingehen... Aber dann hättest Du hier auch sicher nicht gefragt. Deshalb gehe ich mal davon aus, dass die Person Dir auch wichtig ist.

Wenn die Person nicht allen möglichen Leuten ("Ich liebe Dich und Dich und Dich...") ihre Liebe gestanden hat, ist die Wahrscheinlichkeit überwältigend gross, dass etwas Wahres daran ist und der Alkohol den Mut beflügelt hat...

Gehe hin und rede mit ihr, wenn sie wieder nüchtern ist:

"Ich weiß, dass man Angetrunkene nicht immer ernst nehmen kann, aber Deine Worte haben mich voll ins Herz getroffen - weil ich Dich auch Liebe... Kannst Du Dir wirklich vorstellen, mit mir zusammen zu sein?"

Viel Erfolg!

Antwort
von MariaCMeyer, 82

Guten Abend,

Nun betrunkene Menschen sind oft nicht bei sinnen weswegen sie jede Frage beantworten und sich oft verplappern :)....Aber oft reden sie auch wirres zeug und Fantasieren Rum weswegen nicht alles was sie sagen der Wahrheit entspricht.
Es heißt ja auch wenn man Menschen aus den Tief Schlaf reißt und sie etwas fragt das sie es auch mit der Wahrheit beantworten....

LG.

Kommentar von Barcelona1990 ,

Wenn er jetzt beispielhaft sagen tut ich liebe dich?

Kommentar von MariaCMeyer ,

Naja das kann man ehrlich gesagt nicht wirklich ernst nehmen da sie so etwas fast zu jedem sagen

Antwort
von greenhorn7890, 40

Betrunken sinkt deine Hemmschwelle, das führt dazu, dass du manchmal Dinge sagst die du sonst nicht sagen würdest.

Antwort
von laraherzchen, 69

Man verliert Hemmschwellen. Das kann sich in beide Richtungen auswirken. Die einen erzählen Schwachsinn und die anderen plaudern aus was sie sonst lieber für sich behalten hätten.

Kommentar von Barcelona1990 ,

Wenn der jetzt beispielhaft sagen tut ich liebe dich?

Kommentar von laraherzchen ,

Kann man so nicht sagen. Hatte ich schon beides. Der eine hat es ernst gemeint und der andere nicht. Kann man nicht verallgemeinern.

Antwort
von GinnyLucy, 51

Wenn man getrunken hat neigt man dazu, Dinge zu tun und Sachen zu sagen, die man nüchtern nur denkt. Wie viel man erzählt hängt aber von der Person und der Menge an Alkohol ab. Außerdem kann man genauso gut lügen.

Kommentar von Barcelona1990 ,

Wenn er jetzt beispielhaft sagen tut ich liebe dich? 

Kommentar von GinnyLucy ,

Kann gut sein, dass er das schon länger sagen wollte, sich aber nicht getraut hat. Vielleicht hat er durch den Alkohol auch einfach nur seine Gefühle überschätzt.. Wenn er sich selbst noch dran erinnert solltest du ihn vielleicht mal drauf ansprechen

Antwort
von TheQ86, 48

Kommt drauf an. Manche erzählen betrunken auch das, was sie gern hätten oder wären. Wenn man es nüchtern schon nicht so mit der Ehrlichkeit hat wird sich das im betrunkenen Zustand nicht schlagartig ändern.

Kommentar von Barcelona1990 ,

Wenn der jetzt beispielhaft sagen tut ich liebe dich?

Antwort
von precursor, 49

Nein, ein Mörder wird auf im Vollsuff garantiert nichts von seinem Mord erzählen.

Kommentar von Barcelona1990 ,

Wenn sie jetzt beispielhaft sagen tut ich liebe dich?

Kommentar von precursor ,

Kann ja sein, dass diese Person es in genau diesem Moment für würdig erachtet dich zu lieben, aber das bedeutet nicht, dass diese Person im nüchternen Zustand immer noch derselben Meinung ist.

Antwort
von LeonH, 34

Nein... oft sind Alkoholiker Meister der Manipulation.

Kommentar von Barcelona1990 ,

Wenn er jetzt beispielhaft sagen tut ich liebe dich? 

Kommentar von LeonH ,

Dann will er vielleicht nur erreichen, dass du ihm keine Vorwürfe wegen der Trinkerei machst. Antworte ihm einfach: "Solange du mir das nicht nüchtern sagen kannst, glaube ich dir das nicht."

Antwort
von Herpor, 18

Das ist eine Verallgemeinerung (Kinder und Besoffene sagen die Wahrheit).

Ein Besoffener hat keine Hemmungen und sondert den ganzen Müll ab, der ihm in den Sinn kommt. Und dabei kann natürlich auch die Wahrheit sein.

Antwort
von HamiltonJR, 36

da ist jeder Mensch anders, aber oft neigt man zur Ehrlichkeit.. tiefe Geheimnisse werden wohl im besoffenen Zustand auch nicht ausgeplaudert.

Ich hatte einen Kumpel, der im besoffenen Zustand immer tollkühnste Frauengeschichten erzählt hat, aber später hat sich dann herausgestellt, dass er lange Jungfrau war^^

Kommentar von Barcelona1990 ,

Wenn die Person jetzt beispielhaft sagen tut ich liebe dich?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community