Shiba inu in der Schweiz kaufen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich hoffe mal, ihr wollt einen Shiba von einem seriösen Züchter und keinen Wühltischwelpen von einem Vermehrer! Achtet bitte darauf, dass der Züchter in einem Club ist, der vom FCI anerkannt ist.

Seriöse Shiba-Züchter gibt es nicht ganz so häufig. Stellt auch darauf ein, vielleicht eine etwas größere Strecke in Kauf zu nehmen. Auch 2 Stunden Fahrt hält ein Welpe (evtl. mit Pause zwischendrin) gut aus und es sollte auch kein Ding sein, den Züchter und die Welpen vor Abholung gelegentlich zu besuchen.

Vin daher lohnt es sicher auch, mal nach Züchtern in Deutschland, Österreicht und evtl Frankreich zu schauen.

In der Schweiz werden Shibas im "Schweizer Klub Asiatische Spitze" gezüchtet. Auf deren Seite findest du auch eine Übersicht über alle Züchter:
www.skas-cssa.ch/d/zucht/z%C3%BCchter

In Deutschland gibt es den Shiba-Club (www.shibaclub.de) und den Deutschen Club Nordischer Hunderassen (www.shiba-dcnh.de).

Die Züchter sind auf den Webseiten aufgelistet, mit Adresse, Telefonnummer und (wenn vorhanden) Website.

Nach Züchtern in Österreich, Frankreich ets. müsstet ihr selber mal googeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TomygamingHD
29.08.2016, 07:48

Guten Tag danke für die Antwort. Wollte aber mal fragen ob shiba.ch die shiba inu zu verkaufen ist weil es nicht drinnen steht

Lg Tomy danke im Voraus

0
Kommentar von TomygamingHD
30.08.2016, 13:11

Danke für die Antwort:)

0