Frage von mindGames1337, 583

Sex mit meiner Schullehrerin?

Hallo,

bitte nehmt die folgende Frage ernst. Sie ist ernst gemeint und soll kein Troll sein. Ich bin Schüler einer 12ten Klasse. Eine Lehrerin von mir unterrichtet mich in 2 Fächern. Ich finde diese Lehrerin so geil und will einfach nur Sex mit ihr haben. Nun wir schreiben bald eine Klausur in einem der 2 Fächer. Vor der Klausur haben wir noch 2 Schulstunden bevorstehen. Ich dachte mir: Ich frage sie, ob sie Zeit nach dem Unterricht hat, weil ich etwas persönliches bezüglich der "Klausur" fragen will. Wenn wir dann alleine irgendwo sind, rede ich halt erstmal über die Klausur etc. und irgendwann frag ich einfach "würden sie Sex mit mir haben?". Zu der Lehrerin: Sie ist relativ lässig drauf und spricht mit einem mehr oder weniger jugendlich geprägten Wortschatz. Sie hat sich sogar zu diesem Thema mit folgender Äußerung geäußert "Jeder Mensch hat das Bedürfnis nach Sex" oder sowas in der Art.. Nun die Frage: Was wären die Konsequenzen? Wie würdet ihr solche "Wünsche" in die Tat setzen? Ich will unbedingt Sex mit ihr haben.

Danke im Voraus

Antwort
von implying, 559

wenn sie so locker drauf ist wird sie wohl auch nen guten spruch auf lager haben, den sie dir dann reindrückt ^^ also verbal...

ich bezweifele aber dass du erfolg haben wirst. sie würde damit nämlich ihren job und noch vieles mehr riskieren. und wenn sie ihren job sehr ernst nimmt, wird sie es auch nicht für sich behalten, sondern mit deinen eltern reden.

Antwort
von Shikutaki, 368

Zu großes Risiko für beide. Aber Ich glaube du bist echt sehr scharf darauf, ein Versuch ist es Wert nur musst du mit den Konsequenzen leben, wenn es fehlschlägt.

Antwort
von Traumfrau91, 437

lass es - sie ist deine Lehrerin, denk an das wenn du nicht mehr an der Schule bist! wenn das raus kommt, bist du weg und sie auch!! sowas ist mehr oder weniger verboten, ein Verhältnis mit dem Lehrer bzw dem Schüler!

Antwort
von uknown, 282

An deiner stelle würde ich es nicht versuchen. Sie ist eine Beamtin und würde sich strafbar machen wenn sie sich an schutzbefohlenen vergreift. such dir doch eine in deinem alter. Stell dir du fässt sie iwie an und sie wehrt sich dagegen klingt wie so versuchte Vergewaltigung. Lass es lieber.

Antwort
von Moschti, 300

Sie wird dich bestimmt ablehnen weil ihr Beruf gefährdet ist und sie alles ableugnen wird FALS es dazu kommt

Antwort
von mindGames1337, 294

Es muss ja nicht an die Öffentlichkeit kommen. Mir ist schon klar, dass das ganze fehlschlagen kann. Ich frage nur nach den Konsequenzen, wenn es fehlt schlägt. Außerdem denke ich, dass die Lehrerin mich mag. Sie lacht immer über meine Witze und stellt auch Koerperkontakt her. 

ps. ich will keine Beziehung, nur Sex

//Und wieso sollte ich deshalb gemobbt werden? xD

Antwort
von Treueste, 225

Ich würde sagen:

"ich würde vielleicht, wenn Sie nicht mein Schüler und 10 Jahre älter wären"

Scherz beiseite.  Ich denke nicht, dass sie auf Dich gewartet hat.

Antwort
von kleinermann343, 230

Könnte ihren job verlieren wär nicht so toll mastrubier lieber das ist zwar nicht komplett das gleiche aber hilft ^^ und denk dran...SIE IST EINE LEHRERIN!!! Ne spaß du solltest es einfach lassen... 

Antwort
von BeatTrix, 206

Ich denke sie würde es nicht riskieren, selbst wenn sie es wollte.
Sie könnte dadurch ihren Job verlieren, und ich denke, das wäre es ihr nicht wert.
Und wenn du unter 18 bist, dann sowieso nicht..

Antwort
von surfenohneende, 168

Sex mit Lehrern ist VERBOTEN ... selbst wenn Du 18 bist ... Sie muss Neutral & objektiv bleiben

Antwort
von Kikulana, 204

Ich glaube du vergisst dort etwas Wichtiges: Vielleicht will sie keinen Geschlechtsverkehr mit dir. Und wenn du sie dazu zwingst, ist es Vergewaltigung. Also lass es sein, Jungchen.

Antwort
von Miwalo, 206

Ich glaube du hast ihr Verhalten und das was sie sagt fehlinterpretiert. Mach dich nicht zum Horst!

Wenn kannst du sie zu einem Kaffee einladen. Sie wird höchstwahrscheinlich nein sagen und du hast dich nur halb blamiert.

Frag sie am besten erst, wenn du mit der Schule fertig bist.

Kommentar von mindGames1337 ,

Alles oder nichts..

Kommentar von Miwalo ,

Dann probiers. aber sag nicht wir hätten dich nicht gewarnt :-D und gerne wüssten wir noch ob du danach wegen sexueller Belästigung zum Rektor musstest..

Antwort
von aribaole, 187

Auch wenn du 18 sein solltest, darf sie das NICHT.

Antwort
von beangato, 164

Wie blöd (sorry) kann man mit 17/18 Jahren nur sein, um überhaupt über sowas nachzudenken?

Kommentar von mindGames1337 ,

Mein Denken hat halt keine Einschränkungen, sorry

Antwort
von Patchouli, 140

Wenn du ihr diese Frage stellst, wird sie das zu ihrem eigenen Schutz der Schulleitung melden.

Du bist wohl nicht mehr ganz bei Trost!

Kommentar von mindGames1337 ,

Meinst du? Sie hat keinen Freund und ich vermute mal sie hatte auch lange keinen Sex mehr

Antwort
von Apfelkind1986, 190

Wenn du 17 bist, macht sie sich strafbar. Wenn du 18+ bist, begeht sie immer noch ein Dienstvergehen.

Sie müsste also ganz schön dämlich sein, mit dir zu schlafen.

Antwort
von Predbabe, 173

Generell werden Schüler und Lehrer von der Schule und dem Gesetz bestraft, wenn sie miteinander intim werden.

Du fliegst vermutlich von der Schule und wirst in jedem Fall vermahnt. es kommen auch Einträge in deine Schul- und Jugendakte (bei der Polizei).

Deine Lehrerin wird ihres Amtes entlassen. Sie wird nie wieder als Lehrerin oder im Allgemeinen mit Kindern und Jugendlichen arbeiten dürfen.

Der komplette Beamtenstatus ist dan futsch, Rente/Pension gestrichen und Ächtung!

Du wirst von allen gemobbt!

Also bitte, wenn du deinen Lümmel nicht im Zaum hast: Bitteschön!

Kommentar von Apfelkind1986 ,

Du fliegst vermutlich von der Schule und wirst in jedem Fall vermahnt. es kommen auch Einträge in deine Schul- und Jugendakte (bei der Polizei).

Warum? Er macht nichts Unrechtes. Die Lehrerin dagegen schon.

Kommentar von Predbabe ,

Aha, meinst du?

Er verstößt genauso gegen die Etikette wie die Lehrerin. es ist ja jetzt nicht so, dass er noch ein kleiner Junge ist und nicht weiss, was Recht und Unrecht ist und dass man das zum Beispiel nicht macht.

Er will es ja und es geht von ihm aus.

Und es ist generell überall (in Deutschland) verboten, eine Lehrer-schüler oder Schüler-Lehrer-Beziehung zu haben!

Kommentar von Apfelkind1986 ,

Ein Verstoß gegen die Etikette führt für dich also zu einer gerichtlichen Verurteilung und einem Eintrag ins polizeiliche Führungszeugnis? xD

Und es ist generell überall (in Deutschland) verboten, eine Lehrer-schüler oder Schüler-Lehrer-Beziehung zu haben!

Nein, ist es nicht. Verboten (laut Gesetz) ist eine sexuelle Beziehung zwischen Lehrer und Schüler nur, solange der Schüler minderjährig ist.

Aber nenne mir gerne die §§, auf die du dich beziehst. ;)

Antwort
von Energiefan03, 149

Wie blöd muss man sein, um hier eine solche Frage zu stellen?

Versuchs mal mit der rechten oder linken Hand, dass kann auch beruhigen.(Ich meine um ihr zu winken!) 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten