schwarze Punkte unter Rosen blättern?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Diese Blätter gehören nicht zur Rose, das sollten Farnblätter sein. Farne gehören zu den ältesten Landpflanzen und vermehren sich über Sporen und diese schwarzen Punkte sind Sporenlager bzw. Sporangien, sog. Sori bzw. in Einzahl Sorus.

Das orangene wächst dort nicht heraus, es sind sog. Indusien, dünne Häutchen, welche die Sporangien umgeben, in diesem Falle sind sie vertrocknet und daher so zerknittert sichtbar.

https://de.wikipedia.org/wiki/Sorus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist doch kein Rosenblatt, das ist ein Farn und die Punkte sind Sporenanlagen. Hat mit den Rosen gar nix zu tun.

Ehrlich wie man glauben kann, dieses Blatt sei ein Rosenblatt, ist mir ein Rätsel, hast du denn noch nie vorher Rosen gesehen? Lebende, am Strauch?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

War das ein Rosenstrauß mit Grüngarnitur? Das Farnblatt auf dem Bild gehört zu dem Ziergrün, und die anderen Antworten erklären den Rest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung