Frage von Maiska006, 252

Schwangerschaftstest und Apfelsaft?

Ich habe oft gelesen das wenn man Apfelsaft trinkt dies den Schwangerschaftstest positiv ausfallen lässt egal ob man nun schwanger ist oder nicht,stimmt das? Bitte nur mit Erfahrungen kommentieren lg

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo Maiska006,

Schau mal bitte hier:
Schwangerschaft Apfelsaft

Antwort
von Chloe0487, 185

Ist absoluter Quatsch. Schwangerschaftstests reagieren nur auf das Schwangerschaftshormon HCG. Das wird nur im Körper gebildet wenn man schwanger ist. In Apfelsaft kommt es ansonsten 100% nicht vor, genauso wie in allen anderen Säften 😉

Kommentar von Maiska006 ,

Habe gehört das es bei billigtest so sein soll u.a wegen der säure?

Kommentar von Chloe0487 ,

Nein, ist komplett falsch die Info 😉

Antwort
von NicoleU, 177

Ich hab schon öfter gelesen dass der Schwangerschaftstest positiv anzeigt wenn man ihn statt in Urin direkt in den Apfelsaft hält.

Hab es aber nie ausprobiert und kann somit nicht sagen ob es wahr ist.

Antwort
von Segnbora, 191

Das stimmt nicht. Schwangerschaftstest reagieren auf das Hormon HCG, das nur im Körper von Schwangeren vorkommt.

In Apfelsaft befindet es sich nicht. Du kannst HCG googeln, dann bist du schlauer.

Kommentar von Maiska006 ,

Habe gehört das es in billigtest so sein soll

Kommentar von Segnbora ,

Egal was ein Test kostet, er reagiert auf das genannte Hormon und das ist in Apfelsaft definitiv nicht enthalten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten