Frage von Fghfsjk, 164

Schwanger? Lusttropfen aber noch Jungfrau?

Ich hatte ungefähr vor 13 Tagen etwas sexuelles mit meinen Freund es ist nicht dazu gekommen das er in mir richtig ein gedrungen ist er war bloß am Loch dran und hat versucht zu Stoßen es ist nichts gerissen , es könnte sein das er aber Lusttropfen verloren hatte weil er unnormal geil war kann ich davon Drotzdem schwanger werden ? Selbst wenn wäre es nicht schlimm ich bin mit mein Freund lang genug zsm aber wir hatten davor nur Petting danke schon mal im Voraus

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Expertenantwort
von isebise50, Community-Experte für Sex & schwanger, 18

Eine Frau kann nur schwanger werden, wenn Spermien mit genügend Samenflüssigkeit direkt in ihre Scheide gelangen, also in ihr inneres
Geschlecht, oder wenn sie oder ihr Partner genügend ganz frisches
Ejaklulat an den Fingern hat und den Scheideneingang damit berührt oder
die Finger in die Scheide einführt.

Auch schon vor der Ejakulation treten Lusttropfen aus, in denen möglicherweise Spermien sind - wissenschaftliche Studien kommen da zu
unterschiedlichen Ergebnissen.

Jedoch befindet sich in Lusttropfen (wenn überhaupt) nur ein Bruchteil der Menge Spermien eines Samenergusses. Zudem fehlt ein Großteil der weiteren Bestandteile der Samenflüssigkeit, die für das Überleben der Samenzellen
und für eine erfolgreiche Befruchtung nötig sind.

Nur wenn der Lusttropfen direkt oder zumindest in noch feuchtem Zustand in die Vagina gelangt, ist eine erfolgreiche Befruchtung möglich, wenngleich auch sehr unwahrscheinlich.

Alles Gute für dich!

Antwort
von Altersweise, 40

Ziemlich unwahrscheinlich, wenn er nicht drin war und du die Tropfen auch nicht reingewischt hast. Trotzdem nich zu 100 % unmöglich.

Ich weiß nicht, wie lange ihr zusammen seid, aber ich denke, es ist an der Zeit, dass ihr euch mal übert Sex und Verhütung unterhaltet, womöglich auch über Heiraten und Kinderkriegen; das erscheint mir gerade nicht so absurd, wenn ich deine Bemerkung, dass es nicht so schlimm wäre. Im Übrigen ist es heutzutage zwar ungewöhnlich aber keinesfalls unsinnig, sich den ersten Sex für das Besondere aufzuheben.

Aber unterhaltet euch, sonst kann da was passieren, was ihr nicht wollt oder eine/r von euch nicht will. Es wäre schade um eine spannende Beziehung, in der es für euch noch viel zu entdecken gibt.

Antwort
von HelloWorldHeine, 38

Der Lusttropfen hat auch genug Spermien um eine Frau zu schwängern.
Dennoch ist es sehr unwahrscheinlich das so eine kleine Menge Spermien es hoch bis in die Gebärmutter zu schaffen.

Achte einfach auf dein Körper und irgend welche Veränderungen und nutze die ärztliche Schweigepflicht deiner Frauenärztin 3:

Liebe Grüße

Antwort
von diekuh110, 96

theoretisch kannst du durch diese aktion schwanger werden, ist allerdings sehr sehr unwahrscheinlich, da die spermien es wohl kaum soweit schaffen werden.


verstehe ich das richtig:dir wäre es egal ob du schwanger von ihm bist da ihr lange genug zusammen seit aber noch nie sex hattet und du noch jungfrau bist?

Kommentar von Fghfsjk ,

Ja noch nie richtig ich hab immer auf den richtigen Moment gewartet , und er hat gewartet so lang auf mich

Expertenantwort
von HelpfulMasked, Community-Experte für Frauen, Verhuetung, schwanger, 51

Möglich. Dies ist weder ein Schutz vor einer Schwangerschaft noch vor Geschlechtskrankheiten.

Lg

HelpfulMasked

Antwort
von JuliaJuni, 56

Möglich ist alles!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community