Frage von theasker2000, 215

Schon wieder angeschwollener Zeh?

Ich habe andauernd so eine komischen Schwellung an meinem Zeh, ne Zeit lang war es mal weg aber jetzt ist es wieder da. Ich hab keine Ahnung warum & es gut wirklich sehr weh beim gehen. Außerdem kommt sehr wenig Eiter raus.. Weiß jemand was das ist & was ich dagegen machen kann? (Jaja ich gehe sowieso noch zum Arzt - sowas wie geh zum Arzt könnt ihr euch sparen) Danke schonmal!

Antwort
von Turbomann, 169

@ theasker2000

Sieht aus wie ein Umlauf (Nagelbettentzündung). Damit solltest du mal schnellstens zum Arzt gehen.

Das kann man auch an den Fingernägel bekommen, wenn man sich die Nagelhaut verletzt.

http://www.netdoktor.de/krankheiten/nagelbettentzuendung/

Antwort
von DrAnatomie, 154

Vielleicht wächst dein Nagel ein.. An den Seiten sieht das ein wenig so aus. Kann aber auch sein das es nur so aussieht weil dein zeh geschwollen ist..

Antwort
von liebes100514, 151

Ouu dass hatte ich auch nachdem ich mir das erste mal gelnögel an den Zehen hab machen lassen. Ein kleiner Tipp Um es ein wenig erträglicher zu machen: ich enpfehle dir ein warmes Fußbad das lastet das pralle nagelbett ein wenig aus. Natürlich wie in den anderen Kommentaren schon geschrieben mal zum Artzt wäre nicht schlecht. Es gibt aber auch Salben die gut sind um die Schmerzen beim Gehen minimal zu reduzieren.

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Füße, 123

Hallo! Oft hat man eine Stelle an der chronisch immer wieder der Nagel einwächst. Und ohne Arzt wirst du das nicht beheben können.

Ich wünsche Dir ein gutes und schönes Wochenende.

Antwort
von vanillakusss, 117

Und was soll man sonst sagen? Geh zur Fußpflegerin, du hast einen eingewachsenen Nagel, der verschwindet nicht von selbst.

Wenn es richtig schlimm wird, wirst du zum Arzt gehen müssen und dann wird dir der Nagel entfernt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten