Frage von SakuraFenning, 21

Schal zu einemVorstellungsgespräch. Passt das?

Habe heute ein Vorstellungsgespräch bei einer Bäckerei. Zur Bäckereifachverkäuferin und wollte fragen ob ich einen Schal umlegen soll.

Antwort
von valvaris, 21

Als Faustregel gilt, dass du beim Vorstellungsgespräch ähnlich auftreten solltest, wie du später auch im Beruf arbeitest.

Wenn du mit einem Schal hin kommst, dann kannst du ihn ja mit der Jacke zusammen ausziehn.

Antwort
von Mojoi, 13

Wenn du mit Schal ein dekoratives Halstuch meinst, kannste machen.

Meinst du aber wirklich dieses wollene Ungetüm, welches in seiner Hauptfunktion wärmen soll, wäre es für mich gleich ein KO-Kriterium.

Das würde mir zeigen, dass du ein Kälteproblem in geschlossenen Räumen hast / alternativ ein Zugluftproblem.

Und damit wärst du in der Verkaufsstube gänzlich ungeeignet, wo alle naselang die Ladentür auf und zu geht und immer wieder ein Schwapp warme Luft aus Richtung Ofen kommt.

Da kann ich mir an fünf Fingern abzählen, dass du nach vier Wochen die erste Krankmeldung abgibst.

Das heißt nicht, dass du später nicht an der Arbeit einen Schal tragen darfst / sollst. Aber beim Vorstellungsgespräch kommt das schlecht.

Antwort
von mandywu, 17

ja, warum auch nicht? Solang es kein 4m langer Strickschal ist :-D Wenn dein Schal gut zu deinem Outfit passt ist er doch ein tolles Accessoire!

Viel Glück bei deinem Gespräch :-)

Antwort
von DracoSodalis, 9

Kommt immer auf die Person drauf an, auf dem Gesamteindruck, welcher Schal das ist zu welcher Kleidung.. 

Wenn er zum Rest passt und nicht unbedingt auch das Augenmerk auf dem Schal trifft.. ist das kein Problem mit einem Schal auch akzente zu setzen.. 

Wenn das natürlich ein XXL-Schal ist sollte man ihn auslassen..

Wenn der Schal durch Kälte schützt.. das was man im Herbst/Winter trägt, darf man natürlich auch einen Schal anziehen.. die "Winterbekleidung" wie Jacke, Schal, Mütze, handschuhe.. lässt man ja nicht an und zieht sie aus..

 

Antwort
von MKausK, 12

Würde den ausziehen bei dem Gespräch, sonst denkt der Bäcker vielleicht du hast am Hals irgendeine Hautkrankheit, oder eine Narbe vom letzten Aufhängeversuch. Hättest du das würde ich den Schal anlassen.

Antwort
von Saisonarbeiter2, 17

glaube nicht, dass ein schal über einstellung oder absage entscheidet. das gesamtpaket muss stimmen

Antwort
von TheAllisons, 20

Es ist kalt draußen, warum den nicht

Antwort
von Otilie1, 15

natürlich kannst du da anziehen was du willst - du musst ja heute nix arbeiten

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten