Rohes Ei abends nach Training?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo Darksoul933,

um ausreichend Eiweiß zu dir zu nehmen, brauchst du mehr als ein Ei am Tag. 

Mittags sollte dafür bei dir am besten auch mal Fisch, fettarmes Fleisch, Hülsenfrüchte oder Milchprodukte auf dem Tisch landen. 

Morgens oder abends könntest du dir auch mal Rührei, Magerquark mit Haferflocken oder ein Brot mit Lachs zubereiten. So nimmst du auch nicht besonders viele Kalorien zu dir und hast abwechslungsreichere und somit besser verwertbare Eiweißquellen. 

Du kannst natürlich auch ein rohes Ei essen - gekochtes Ei oder Rührei sind aber genauso gute Eiweißlieferanten. 

Am sinnvollsten ist beim Abnehmen immer eine abwechslungsreiche Ernährung. So sorgst du auch für eine ausreichende Versorgung mit allen anderen Vitaminen und Mineralstoffen. 

Viele Grüße,

Dein Precon BCM Team

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Darksoul933
05.11.2016, 22:01

Vielen Dank. Hast mir sehr geholfen. Wirst Top Comment :)

0

Rohe Eier sind nicht gesund man kannicht Salmonellen bekommen. Es gibt andere Lebensmittel die mehr Eiweiß liefern. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei dem Speiseplan ist Mangelernährung vorprogrmmiert. Was das Ei angeht siehe die Antwort von Sillexyx

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Darksoul933
05.11.2016, 21:56

Ich glaube nicht, dass ich Salmonellen bekomme von nem rohen Ei hahahahahah

0

Was möchtest Du wissen?