Raucherlunge nach 2 jahren?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich gehe mal als Laie davon aus, dass deine Lunge jetzt bereits ein wenig geschädigt ist. Es gibt schon mehrere Videos die anhand von Lungen von Tieren verdeutlichen wie schnell das Rauchen zu einer Verfärbung der Lunge führt. Nach diesen zwei Jahren ist der bleibende Schaden dabei wahrscheinlich noch relativ gering im Vergleich zu einer Person, die ihr Leben lang geraucht hat. Das hört man gerne, dass ein Raucher/eine Raucherin aus eigener Kraft aufhören möchte. Respekt! Wünsche dir viel Glück dabei. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geschädigt wohl schon, nur Raucherlungen, so wie man sie kennt, hibt es nicht, das wurde von den Tabakgegnern gemacht, um Leute vom Rauchen abzuhalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung