Prüft die Agentur für Arbeit meine Eigenbemühungen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Überlege einfach, was du tun würdest auf der anderen Seite. Ja klar, du machst Stichproben bei Unternehmen, die dir geeignet für den Kandidaten erscheinen und nicht schon offensichtlich irgendwelche Familienunternehmen oder abgelaufenen Stellen sind. Bei Stichproben haben die auch den Vorteil, dass du dir nie sicher sein kannst, ob sie es raus bekommen. Solltest du aber gelogen haben entziehen sie dir dann rückwirkend dein ALG1, was auch total gerechtfertigt wäre. Lieber "schlecht" bewerben oder verdeckt lausig, wenn man schon nicht arbeiten will. Das schafft dann jeder ;).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GernGutGensch
30.06.2016, 15:21

Ich bewerbe mich echt schon ziemlich schlecht. Trotzdem werde ich von Zeitarbeitsfirmen angerufen. Das nervt!

0

Ja, das machen die. Du hast ja beim Antrag unterschrieben, das sie es dürfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?