Praktische Fachhochschulreife, nur 6 Monate Praktikum?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das gibt es z.B. in NRW für Absolventen von Höheren Berufsfachschulen (HBFS).

Leute mit FHR vom Gymnasium brauchen in NRW hingegen ein 12monatiges gelenktes Praktikum oder eine 12monatige abgebrochene Berufsausbildung mit dem Nachweis des erfolgreichen, regelmässigen Berufsschulbesuches (wodurch sich die reine Praktikumszeit natürlich kurioserweise deutlich verringert !).

http://www.bezreg-arnsberg.nrw.de/themen/a/anerkennung_fachhochschulreife/praktischer_teil/praktikum/index.php

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Brilz
07.09.2016, 21:44

Vielen Dank, komme sogar aus NRW also passt die Antwort perfekt :)

0

Was möchtest Du wissen?