Frage von chris369, 20

Philips 42PFL7403D/10 Fernseher geht manchmal aus rote Led blinkt dann und man muss ihn ausstecken das er wieder geht zudem kann ich kein eingangssignal wählen?

Kennt jemand das Problem? Ist es überhaupt möglich die eingangsquelle ohne Fernbedienung auszuwählen? Ich vermute das die Hauptelektronik defekt ist ist es eventuell möglich diese von einem anderen Gerät zu verwenden oder sogar von einem pc Monitor? Ich möchte den Fernseher nur am pc betreiben brauche also nur einen DVI eingang. Danke für eure hilfe mfg Chris

Expertenantwort
von netzy, Community-Experte für Computer, 7

Ist es überhaupt möglich die eingangsquelle ohne Fernbedienung auszuwählen?

du hast also auch keine FB ?

dann nutze ein Handy mit IR-Sensor und einer FB-App oder besorge dir eine Universal-FB

Antwort
von bcords, 5

In der Anleitung zum Fernseher wird dazu nichts geschrieben, aber da insgesamt 5 Tasten (neben Ein/Aus) für die Nahbedienung vorhanden sein sollten vermute ich einmal ja das sollte gehen.

Entweder über die zwischen VOL +/- und PRG +/- gelegene Menü Taste oder aber in dem man über die PRG- Taste auf ein Programm unterhalb der 1 versucht zu gehen.

Aber generell ist über die Nahbedienung kaum eine vollwertige Kontrolle des Fernsehers möglich. Oftmals hilft aber zumindest eine Universal Fernbedienung weiter.

Das der Fernseher wieder aus geht kann damit zusammenhängen das kein Signal (auf dem derzeit eingestellten Programmplatz bzw. Signaleingang) empfangen wird, es kann aber auch ein defekt sein.

Die unterschiedlichen Elektroniken von anderen Fernsehern sind meistens nicht kompatibel, bitte bedenke auch das auf diesen Platinen auch die Stromversorgung für das Panel geregelt wird und daher schon bei unterschiedlichen Panelgrößen zu starken Unterschieden kommen kann. 

Antwort
von techniker68, 9

Wenn es Startproleme gibt, dann sind meißtens die Kondensatoren im Netzteil defekt. Das kann man im ausgebauten Zustand sogar sehen. Die Kondensatoren sind auf der oberen Seite regelrecht aufgeplatzt.

Die Teile kosten in der Regel nur ein Paar cent. Suche jemanden, der löten kann. Die "Kapazität" der Kondensatoren ist dabei nicht ganz so wichtig. Wichtig ist nur, das sie heil sind.

Gruß Mario

Kommentar von chris369 ,

Hallo, danke für die schnelle Antwort

mit löten usw kenne ich mich selber gut aus habe auch schon nach den Kondensatoren geschaut aber keine optisch defekten gefunden.

Die Frage ist vorallem mit den Eingangsquellen da ich diese nicht auswählen kann vermute ich ein defekt

mfg Chris

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community