Frage von xXRisexx838Xx, 48

PC-Standbild, Absturz Probleme bei Spielen?

Ich benutze diesen Computer seit ca. einem Jahr. Bisher sind nie Probleme aufgetreten doch in letzter Zeit passiert folgendes immer öfter: Mein PC startet ein Spiel und nach einer Spielzeit zwischen 10min und 1h bekomme ich ein Standbild. Manchmal höre ich die Musik des SPiels noch im Hintergrund aber manchmal geht der Ton in eine Endlosschleife. Es kommt vor das ich den Task Manager öffnen kann und das Programm beenden kann. Manchmal allerdings muss ich den PC abwürgen. Ich habe ihn vor kurzem neu aufgesetzt doch dies hat den Fehler nicht behoben. Ich habe mir Programme zur Temperatur-Überwachung geholt (Ich hatte als erstes ein Überhitzen der Grafikkarte unter Verdacht) doch die Hitze scheint überall gut zu sein. Meine Treiber sind alle aktuell. Meine PC Specs. sind:

ASUS Windows 8.1 64bit Prozessor: Intel(R) Core(TM) i7-4770 CPU @ 3.40GHz, 3401 MHz, 4 Kern(e), 8 logische(r) Prozessor(en)

Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 770 (Alle Treiber aktuell)

Allerdings kommt dies nicht bei allen Spielen vor. Bei DayZ z.B. kam trat dieser Fehler nie auf aber bei CS:GO immer wieder. Auch bei neuen Spielen wie Firewatch oder Just Cause 3 bleibt das Bild öfter mal wieder stehen.

Ich hoffe es kann wer helfen oder hatte ähnliche Probleme

Antwort
von exfoliant, 36

Grundsätzlich muss das nicht an der GraKa liegen, leider... jetzt musst du auf Fehlersuche gehen (aus deinem Beitrag kann man ja jegliche Softwarefehler ausschließen), funktionieren alle RAM-Riegel?, ist das Mainboard intakt?, ist evtl. die Festplatte beschädigt? etc

Kommentar von xXRisexx838Xx ,

Nun das habe ich noch nicht herausgefunden. Ich experimentiere gerade daran rum aber genaueres kann ich noch nicht sagen. RAM könnte gut möglich sein werde ich einmal testen. Auf jeden Fall hoffte ich jemanden zu finden der das selbe Problem hatte. Aber denoch danke für deine Hilfe :D

Kommentar von exfoliant ,

Bezweifle ich ehrlich gesagt bei so einem exotischen Problem. Das eine Spiel funktioniert, das andere nicht. Betriebssystem wurde neu aufgesetzt, Spiele neu installiert (?!?), Treiber sind aktuell und Hardware an sich gut genug. Also wo liegt das Problem? Kann doch blos ein anderes Hardwareteil sein, wenn nicht die GraKa. Hast du irgendwas übertaktet (gehabt) ?

Kommentar von xXRisexx838Xx ,

Nein überhaupt nicht von solchen Einstellungen lass ich lieber die Finger. Ich reinige mein PC auch regelmässig und sehr vorsichtig. Bisher ist das nie aufgetreten.

Kommentar von exfoliant ,

Dann bleibt dir nichts anders übrig, als alle Komponenten durchzutesten. Oder du wendest dich mal an den Support eines der Spiele die abstürzen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community