Frage von Nan0st0rm, 110

PC Bildschirrm surrt brummt was kann man machen?

Hallo, ich habe seid Gestern einen neuen PC Bildschirm "LG Flatron W2042T" nachdem ich ihn ganz normal angeschlossen habe surrt brummt er. Wenn man die helligkeit runter macht wird es leiser aber geht trotzdessen nich weg. Wenn man ihn von der helligkeit komplett hochdreht wird es immer lauter. Hatte wer vielleicht schonmal ein ähnliches problem? Würde mich freuen wenn mir wer helfen kann denn es geht nach einiger zeit einem wirklich auf die nerven :D

Grüße Nan0st0rm

Antwort
von TDome, 89

Hallo Nan0st0rm,

guck mal hier:

http://www.windows-7-forum.net/pc-fragen-probleme/43842-monitor-neuem-rechner-br...

Da hatte wohl jemand ein gleiches Problem. Dort wurden im ein paar Lösungsvorschläge beschrieben, vielleicht solltest du diese auch einmal ausprobieren.

Das einzige was ich mir vorstellen kann ist ein defekter oder überladener Trafo im Netzteil des Monitors.

Geh einfach mal auf die Vorschläge des o.g. Links ein, wenn das nicht hilft, reklamiere ihn einfach und tausche ihn um.

Antwort
von timisimi20000, 61

Habe dieses Problem mit einem Samsung T220, bei ihm brummt es wenn man die Helligkeit unter 50% dreht. Einfach so stellen wie es geht und damit auskommen oder ihn zurückschicken.

Expertenantwort
von hans39, Community-Experte für Computer, 67

Ich denke, dass dieses Geräusch von dem elektronischen Vorschaltgerät der LED-Beleuchtung herrührt. 

Bei Dir scheint das eine für mich neue Variante zu sein. Denn bisher war mir aus Amazon-Rezensionen über bestimmte Monitore bekannt, das es sich genau umgekehrt verhielt, d.h. der Geräuschpegel stieg mit dem Herunterstellen der Monitorhelligkeit. 

Die Amazon-Rezensionen über diesen Monitor sind eigentlich nicht schlecht.  -  Ich würde den Monitor beanstanden und umtauschen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community