Frage von TheGovernment, 125

Paint tool sai druckempfindlichkeit?

Moin, ich habe mich vor kurzem entschieden, paint tool sai runterzuladen. Hierfür habe ich mir erstmal die cracked version (ja, ich weiß, eigentlich nicht richtig) runtergeladen uaber den fehler festgestellt, dass bei mir die Druckempfindlichkeit nicht funktioniert. Natürlich hab ich erstmal in den Einstellungen gesucht und jegliche dinge ausprobiert, doch nichts half. Nach weiterer Nachforschung habe ich dann online gelesen, dass es bei der crackedversion durchaus üblich ist, dass das nicht funktioniert. Nun habe ich aufgrunddessen mir die Testversion runtergeladen, doch es funktioniert immer noch nicht. Liegt das jetzt an meinem Grafiktablett oder noch tätsachlich am Programm?

Gruß Linus

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von agata111, 82

Also...ich zeichne sehr oft mit Paint Tool Sai und kann dir sagen, das es entweder an dem Grafik Tablet liegt oder aber daran, das du die falsche Einstellung benutzt...wenn du lediglich mit dem Pen zeichnest, ist dir Druckempfindlichkeit je nach Einstellungen nicht die beste..I

Ich rate dir den Ink pen zu benutzen und s7 für richtige Zeichnung... 

Im besten Falle kannst du nicht mit Ebenen sondern für die Zeichnung an sich Vektorebenen benutzen. Dazu nimmst du den Pen, zeichnest einen einzigen Punkt, hältst auf diesen Strg und ziehst die Linie beliebig weit. Wenn du dann wieder Strg auf diese Linie hältst(egal ob in der Mitte, weiter links oder rechts),kannst du ihn abrunden wie es dir gerade passt. Mit dem Pressure Pen kannst du anschließend wundervolle Züge schaffen, die auf Zeichnungen super aussehen. 

Falls es an sich jedoch nicht klappt mit der Druckempfindlichkeit, sind die Vektoren natürlich gut, aber da ich den Fehler ab und an kenne, würde ich dir raten entweder den Pc neu zu starten, das Programm neu zu Installieren oder einmal zu öffnen und wieder zu schließen. Normalerweise klappt es nach dem zweiten oder dritten Versuch. Falls der Fehler nicht behoben wird, würde ich es mit einem anderen Programm versuchen oder mir einige Fehlerberichte im Internet anschauen. 
Wie gesagt, du bist nicht der/die Einzige mit dem Problem..falls du noch Tipps und Tricks zu dem Programm benötigst, schreibe mich an. Ich bin Forum Zeichnerin und damit habe ich auch viele Erfahrungen mit Paint Tool Sai. 

Liebe Grüße,

Raven

Antwort
von Blvck, 84

Hast du schon probiert, ob der Druck bei anderen Zeichenprogrammen (Paintstorm Studio, FireAlpaca etc.) funktioniert? Wenn nicht, liegt es wohl am Tablet. Evtl. musst du mal in den Einstellungen deines GTs gucken.

Wenn doch: Min Size auf 0% und Häkchen bei Size gesetzt?
Ansonsten fällt mir auch nichts mehr ein, bei mir funktioniert der Druck bei PTS zumindest einwandfrei.

Kommentar von TheGovernment ,

ich versuch mal von dir gennnte erste möglichkeit. Danke

Kommentar von TheGovernment ,

es liegt wohl wirklich am grafiktablet...trotzdem danke

Antwort
von LuisaUchiha, 59

Dürfte ich denn fragen welches Grafik tablet du denn besitzt?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community