Frage von Pinkadvice,

Nutzung von Nespresso Kapseln

Mich würde interessieren, ob man die Nespresso-Kapseln auch 2x benutzen kann und der Kaffee beim 2. Durchlauf immer noch aromatisch schmeckt? Hat es jemand ausprobiert?

Und kann man für die Nespresso-Maschine nur Nespresso-Kapseln nutzen oder gibt es dafür auch schon "günstigere" Alternativen?

Fragen sind ernst gemeint, deshalb bitte auch nur ernt gemeinte Antworten und keine schlauen Sprüche.

Hilfreichste Antwort von Minimilk,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Müsste auch mit Nespresso funktionieren. Ich habe eine Dolce Gusto Maschine und habe auch schon mal eine Kapsel ein zweites Mal benutzt. Der Geschmack war allerdings sehr "wässrig", also es geht schon sehr viel vom Aroma verloren.

Kommentar von Novitaurus,

"Müsste auch mit Nespresso funktionieren"?! "Nespresso" funktioniert ausschließlich mit "Nespresso" oder bist Du da anderer Meinung??

Kommentar von Minimilk,

Nein, ich meinte dass so, dass es auch mit der Nespresso Maschine funktioniert die Kapsel ein zweites Mal zu benutzen

Kommentar von Novitaurus,

Okay, bei der ersten Zubereitung wird fast ganze Aroma ausgepresst, beim zweiten Durchgang ist das Ergebnis nur noch eingefärbtes Wasser, aber kein Kaffee mehr.

Kommentar von Minimilk,

Habe ich ja bereits erwähnt, der Geschmack war sehr "wässrig", zumindestens bei den Dolce Gusto Kapseln.

Kommentar von Minimilk,

Danke für den Stern, Pinkadvice

Antwort von DerPenisMensch,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

1.Ja natürlich kann man die Kapseln noch einmal benutzen ABER dann schmeckt der kaffe oder was auch immer bei weitem nicht mehr so gut wie am Anfang.

2.Ja die gibt es aber du musst schon in der Großstadt ein bisschen herumschauen und nicht alle passen in die nespresso-Maschinen

Antwort von Novitaurus,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

"Nespresso" ist wie "Tassimo" eine patentierte Gelddruckmaschine der Kaffeeindustrie. Wir haben eine SENSEO für stinknormale Pads (gibt's bei ALDI, NETTO, PENNY, Kaufland, Edeka, Globus, REAL usw.). Da ist die Auswahl größer, keiner hat ein Patent darauf und ist somit wesentlich preiswerter.

Kommentar von Pinkadvice,

Eine Senseo habe ich auch, aber selbst hier nutze ich gerne die Originalpads, sind ja auch mitunter im Angebot; trotzdem danke für den Input

Kommentar von Novitaurus,

Klar doch, aber die Möglichkeit zu wechseln ist beim Nespresso-Monopol nicht gegeben. Unsere Tassimo haben wir bei eBay verhökert und sparen nun richtig Geld, selbst mit den Original-Pads von Senseo.

Kommentar von Rheinflip,

Und die sind schon zu teuer für die eher bescheidene Qualität.

Kommentar von Rheinflip,

Und die sind schon zu teuer für die eher bescheidene Qualität.

Antwort von Loona1210,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Ist mir irrtümlich passiert, aber das ist eine Lacke, furchtbar. Allternative hab ich leider bisher auch keine gefunden.

Antwort von Klarsteller,

klar kann man die Kapseln ein zweites mal verwenden. Aber NICHT zum Kaffebrühen. Da kommt nur gefärbtes Wasser heraus. Aber man kann mit den gebrauchten Kapseln von Nespresso richtig coolen Schmuck basteln. Schau mal hier ....

https://www.youtube.com/watch?v=rtWo5zZgApw

Antwort von allocigar78,

bezgl. des 2. Durchlaufs wurde ja hier schon berichtet - ich habe selbige Erfahrung: sehr wässrig.

Zu den Alternativen: es gibt zwar von REWE Alternativkapseln aber sind nur ein paar Cent günstiger und lt. Test wesentlich schlechter im Geschmack, außerdem nicht aus Alu und können sich in der Maschine verklemmen.

Kommentar von Pinkadvice,

Danke für die Zusatzinfo; werd auch beim Original bleiben, denn sie schmecken einfach richtig lecker

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community