Netzwerkkabel anstatt ISDN Kabel?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn Du dein bisheriges ISDN Kabel durch ein Netzwerkkabel ersetzt hast ist es kein Problem.

Hast Du dein Netzwerkkabel durch ein ISDN Kabel getauscht ist das weniger sinnvoll. Netwerkkabel sind meistens als twisted pair Kabel ausgeführt, haben also die doppelte Anzahl an "Drähten", zudem sind die besser geschirmt, mit einem ISDN Kabel kann es also durchaus dazu kommen, dass Du nicht die volle Bandbreite erreichst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von asdundab
03.03.2016, 23:42

Die doppelte Anzahl an Adern hat aber nichts miteinander zu tun. Netzwerkkabel haben das beides. Twistet Pair bedeutet nur, dass sie paarweise verdreht sin, das schirmt besser.

0

Statt eines ISDN-Kabels ein Netzwerkkabel zu verwenden ist kein Problem.

Nur andersherum geht es nicht: Ein ISDN-Kabel kann man nicht als Netzwerkkabel verwenden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Messkreisfehler
03.03.2016, 23:19

Kann man schon, es ist nur nich sonderlich sinnvoll, vor allem wenns über längere Strecken geht da hier Bandbreite verloren geht.

0
Kommentar von Hexeste
03.03.2016, 23:21

Danke, habe gerade gesehen dass eine ähnliche Frage schon existiert. Verschrieben habe ich mich auch. Bin neu und benutzt die App noch nicht lange.

0
Kommentar von Hexeste
03.03.2016, 23:22

Kannst du mir das mit der Bandbreite erklären. Man könnte auch denken dass ein Netzwerkkabel besser ist.

0

Dann melde ich mich halt als Dritte(r) auch noch, wenn du es den ersten beiden nicht glauben willst: ISDN durch ein Netzwerkkabel ersetzen ist kein Problem, aber umgekehrt geht's nicht. Punkt!

ISDN hat Cat.3 und damit könntest du theoretisch gemäss uralten Spezifikationen (Ur-Ethernet) bis max. 10 Mbit/s übertragen. Aber das ist Theorie - in der Praxis geht auch das nicht, denn moderne Switches, LAN-Adapter usw. reagieren nicht mehr auf diesen nicht mehr existenten "Standard". Der ist einfach im Netzwerkbereich aus und vorbei! Ich hab's selber vor ein paar Jahren probiert probiert und da geht wirklich nichts :-)

Heute wird einfach von jedem Netzwerkequipment mind. Cat.5 verlangt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?