NeigungswinKel und Gefälle berechnen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Allgemeine Antwort:
bei Steigung und Neigung unter einem bestimmten Winkel ist immer der Tangens gemeint.

8% Gefälle bedeutet z.B. 8 m abwärts gegenüber einer gedachten geraden Linie von 100 m.
tan α = 8/100 = 0,08
tan^-1 (0,08) =  4,57°

---

Du hast auch rechts und unten etliche schon gegebene Antworten, um dir Informationen zu holen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Anhang fehlt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?