Frage von DerNamenlose007, 111

Nachbar soll 2 Pakete angenommen haben, aber er hat nur 1 bekommen?

Ich habe zwei Pakete erwartet und diese wurden laut Sendungsstatus beide "erfolgreich zugestellt". Da ich zu diesem Zeitpunkt nicht anwesend war, wurden angeblich beide Pakete bei einem Nachbar abgegeben (bei beiden Sendungen steht der selbe Name -> Onlinestatus).

Nun habe ich zum einen keinerlei Benachrichtigungskarte erhalten und zum anderen lediglich ein Paket von meinem Nachbar erhalten. Zwar hat mein Nachbar 2 Pakete angenommen, aber nur 1 davon war für mich, das andere für einen anderen Nachbarn. Nun stehe ich mit einem Paket da und weiß beim besten Willen nicht wo das andere Paket ist.

Kann mir jemand sagen wie es bei einer solchen Situation weitergeht? Die DHL erreiche ich aktuell nicht, den Absender habe ich bereits benachrichtigt. Das Problem ist zum einen die fehlende Benachrichtigungskarte, womit man die Situation höchst wahrscheinlich einfacher klären könnte und zum anderen weiß ich nicht ob man für jedes einzelne Paket eine Unterschrift geben muss? Ist das der Fall? Es ist schon eine Weile her wo ich mal mehrere Pakete angenommen habe, aber ich kann mich nicht entsinnen jemals mehr als einmal unterschreiben zu müssen. Das wäre für diesen Fall ziemlich beschissen...

Wie dem auch sei, würde mich über ein paar Ratschläge freuen.

Antwort
von Allexandra0809, 75

Auch wenn Du 5 Pakete bekommst, musst Du nur einmal unterschreiben.

Warte doch einfach mal ab, ob Du morgen die Benachrichtungskarte bekommst. Bisher hast Du ja alles richtig gemacht. Der Absender muss sich nun erst mal darum kümmern, wo Dein Paket geblieben ist.

Solltest Du den Zusteller morgen sehen, dann frag ihn einfach mal, ob er sich noch erinnern kann.

Kommentar von DerNamenlose007 ,

Die Pakete wurden am Dienstag abgegeben, erst heute habe ich bei der Sendungsverfolgung mitbekommen, dass diese beim Nachbarn abgegeben wurden. Eine Benachrichtigungskarte ist heute nicht eingetroffen und ich gehe mal davon aus, dass das nicht mehrere Werktage beansprucht. 

Den Zusteller werde ich auch nicht antreffen, bin zu den Lieferzeiten nie da, nur am Samstag, die restlichen Tage bin ich leider von Morgens bis Abends weg. Benutze eigentlich immer die Packstation, aber manche Unternehmen versenden leider nicht an diese. 

Na ja, werde mal gucken was sich die Tage so ergeben wird. Hoffe nur, dass sich das ohne nervige Prozesse aufklärt, würde aktuell gar nicht passen.

Kommentar von Allexandra0809 ,

Du hast noch die Möglichkeit, eine email an DHL zu schreiben. Wird zwar auch nicht von heut auf morgen beantwortet, aber immerhin wird dabei Dein Zusteller befragt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten