Nach Kotznacht was essen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

alles was den Magen wieder reizen könnte, würde ich heute unterlassen. (Also scharf, fett, Rohkost, Chips + Konsorten, Süßigkeiten)

Einen selbstgemachten Kartoffelbrei, Putenfleisch - Geflügel, ohne Chili, Semmeln, Toast, eine Fleischsuppe mit Nudeleinlage, Spaghetti mit Tomatensoße, so in der Richtung,

Pfefferminztee mit seinen ätherischen Ölen beruhigt den Magen, da vielleicht ein, zwei Tässchen trinken.

Und morgen bist du wieder neu.

Gute Besserung und liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Takaki
30.01.2016, 17:01

Danke, das klingt gut (:

1

Du kannst Haferschleim (Haferflocken nur in Wasser kochen) oder Zwieback essen. Wenn du Ingwer hast, bereite dir einen Ingwer-Tee zu. Der beruhigt den Magen. In wenigen Stunden wirst du dich sowieso wieder ganz normal ernähren können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde mal mit Tee+Zucker anfangen, evtl. Traubenzucker, wenn Du den im Haus hast. Wenn der Tee drin bleibt, mit Zwieback oder Apfelmus weitermachen, aber in kleinen Portionen und Zwieback gut kauen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung