Frage von dieechteaylin, 150

Muss ich wirklich 23 Stunden das Korsett tragen (Skoliose)?

Bin 16, und ich weiß nicht einmal ob es überhaupt sinnvoll ist dass ich ein Korsett bekomme. Wie dem auch sei, ich möchte wissen wie lang ich es tragen sollte, und über Nacht auch? Danke im Voraus.

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo dieechteaylin,

Schau mal bitte hier:
Gesundheit Skoliose

Antwort
von coronix, 56

Ja mach das!
Man gewöhnt sich nach einer Zeit daran :) ich muss meins auch 23h tragen.
Im Winter geht da sehr gut, jedoch wird es im Sommer sehr schwierig wegen der Hitze. Mach einfach viel Sport wie Schwimmen, denn Sport zählt als Tragezeit.
Hier gibt es Korsett Unterhemden falls du mal welche brauchst^^:
http://xn--osters-rckenshop-qzb.de/
Wenn man ein Korsett bekommt ist es ja im ersten Falls nicht dazu da die Skoliose zu heilen, sondern zu verhindern das sie sich verschlimmert. Durch das konsequente tragen kann sie sich natürlich trotzdem bessern (bei mir hat sie sich um die Hälfte gebessert).

Ps: meinen Mitschülern ist es praktisch soo egal das ich sowas trage das sie es glatt vergessen ;)
Da ich es unter meinen Klamotten trage, sieht man es fast gar nicht was bei jedem aber anders ist.
(m/15)

Lg^^

Antwort
von Failea, 54

Hallo,

ja leider ist es bei jugendlichen Skoliosen das Korsett im Grunde Rund um die Uhr zu tragen. (ausgenommen sind Hygiene und Sport). Richtlinie sind also 23h am Tag. Das schafft man in den meisten Fällen natürlich nicht sofort, nach einer Gewöhnungsphase ist das aber klar das Ziel.

Trägt man es dauerhaft weniger, kann man es eigentlich gleich sein lassen; die "Wachstumsführung" Des Korsetts wird dann leider hinfällig. 

Die Dinger sind nervig, wenn es aber irgendwie auszuhalten ist solltest du es machen. Mit einem Korsett hast du die Chance spätere Beschwerden zu minimieren oder vielleicht sogar eine spätere OP zu verhinderen.

Antwort
von mexp123, 57

Du willst keinen schiefen "krüppel"rücken, oder? Dann trag das. Und Sport ist auch ganz wichtig!

Ich denk du hast noch keine Schmerzen und man sieht es vielleicht noch nicht, aber ne skoliose geht nicht weg sondern wird immer schlimmer und wenn man dann mal älter ist, bekommt man dadurch nen richtigen Buckel. Drum jetzt noch korrigieren lassen

Antwort
von zahidizzle, 34

Ja würde ich. Ich habe es seit dem ich 9 bin. Habe es nicht getragen und es hat sich deutlich verschlechtert. Ich bereue es sehr. Ich weiß das es nicht angenehm ist, aber wir haben uns die Rückenprobleme nicht ausgewählt. Viel Glück ;))
Lg Zahide

Antwort
von putzfee1, 49

Diese Fragen kann dir am besten dein behandelnder Arzt beantworten. Wenn er der Meinung ist, dass ein Korsett bei dir sinnvoll ist, dann kannst du das ruhig glauben. Sonst würde er es dir nicht verordnen. Alle Fragen, die du dazu hast, solltest du dem Arzt stellen. Der kennt den Grad deiner Skoliose. Wir  können das hier doch gar nicht beurteilen!

Antwort
von Icaaarus, 53

Ja, es ist sogar sehr sinnvoll. Und du musst es auch Nachts tragen. Meine Cousine hat ebenfalls Skoliose, damals ein Korsett bekommen und es so gut wie nie getragen. Das alles ist nun ein paar Jahre her. In knapp zwei Monaten werden ihr deshalb drei Metallstangen operativ eingesetzt. Das ganze ist nicht gerade ungefährlich und kann zu einer Lähmung oder sogar zum Tode führen. Also ja, trag einfach dieses dämliche Ding.

Antwort
von Irina55, 64

Du, das kommt auf die Stärke deiner Skoliose an und nur ein fachgerechter Arzt kann dir sagen, wie lange du es tragen musst!

Antwort
von Baba1979, 41

Du bekommst die Korsage ja nicht um sonst... mal überlegen was kann alles passieren wenn du es nicht trägst .... Dein Rücken kann sich so verformen das all Deine Organe zusammen gedrückt werden. Die Korsage soll Deinen Körper stützen oder du nicht mehr aufrecht gehen kannst und irgendwann im Rollstuhl bist bzw deine Schultern nicht waagrecht sind... Schau doch mal bei Google unter Bilder nach. Diese Bilder sind keine verarschung. Schreibe all Deine fragen auf Papier und stelle sie Deinem Arzt. Er kennt Dich und kann es besser erklären.

Antwort
von HenrikHD, 71

Das hat so schon seinen sinn.

Antwort
von colagreen, 26

Das kann dir nur dein Arzt beantworten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community