Frage von Hyosungxrx, 42

Muss bei der 1000km wirklich die Zündkerze bei einer Generic TR 125 erneuert werden?

Antwort
von Hyosungxrx, 16

Also Wechselintervall ist eigentlich 10.000km (Ngk BR8C Kerze) , die erste wurde gewechselt ohne das es im Serviceplan steht.

Die alte wurde auf Anfrage schon entsorgt, hätte mir diese gerne als Ersatz aufgehoben da ich viel Autobahn fahre.

Laut Zweiradmechaniker hat die Kerze in der Einlaufphase des Motors einen hohen Verschleiß und muss bei manchen Rollern z.B. Kymco schon nach 500km raus, was ich nicht ganz nachvollziehen kann.

Expertenantwort
von Effigies, Community-Experte für Motorrad, 17

Ne. Wartung ist kein Muß. Man kann die Inspektion auch ganz weg lassen. 

Wahrscheinlich hält das Mopped dann allerdings ned lang.

Antwort
von Skinman, 17

Eher nur wenn man chinesische Billigzündkerzenimitate reinschraubt.

Antwort
von elephant0815, 14

Nur bei der ersten oder alle 1000 km?

Antwort
von 7FrageHD, 30

Ja muss die nutzen sich schnell ab

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten