Frage von lalih14, 272

MTRA Ausbildung was kommt auf mich zu?

Hey ich fange in 2 wochen zur Ausbildung als Medizinisch technische radiologieassistenten an und habe ein paar fragen :) - ist die Ausbildung kompliziert? - wie alt ward/seid ihr in der Ausbildung? - waren die Prüfungen schwer? - wie war es nach der Ausbildung? Ich würde mich freuen wenn ihr mir über eure Erfahrungen und Erlebnisse berichtet Danke ! :)

Antwort
von dieSammmlerin, 227

Meine Tante hat die Ausbildung direkt nach dem Abitur angefangen - damals nach der 13.Kl also wahrscheinlich mit 19 oder 20 Jahren. Man muss aber sagen, dass sie zu dem Zeitpunkt "erst" 8 oder 9 Jahre in Deutschland gelebt hat und sich dafür ziemlich gut geschlagen hat. Aber das wichtigste ist natürlich das du in Naturwissenschaften gut bist.
Viel Glück.

Kommentar von lalih14 ,

Ich habe einen realabschluss und an der schule die ich besucht habe hatten wir nicht soviel Naturwissenschaften :/ und bin auch deshalb nicht so gut  ,außer in mathe habe es aber auch vorher gesagt bevor ich angenommen wurde 

Kommentar von dieSammmlerin ,

Wenn du dich reinhängst dann schaffst du alles :)

Kommentar von lalih14 ,

Danke sie haben mir meine Angst erleichtert :))))

Kommentar von dieSammmlerin ,

Brauchst mich nicht mal Siezen xD Ich fang meine Ausbildung auch erst dieses Jahr an ^^

Kommentar von lalih14 ,

Wünsche dir auch viel Glück :)

Antwort
von Miumi, 239

Die Ausbildung ist schwer, viel mathe, viel physik. Also zb bürokauffrau und MTRA sind vom anspruch her weit auseinander. Wünsch dir viel Glück!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten