Frage von PrinceeNino, 21

MMA ODER KRAV MAGA ALS REALE SLBSTVERTEIDIGUNG?

Hi ich bin auf der Suche um mich verteidigen zu können. Zu mir mir ich bin 16 Jahre überhaupt kein schlägertyp!! Aber ich möchte wenn es hart auf hart kommt mich verteidigen können :$ Ich wohne in Einer Gegend da man das echt gebrauchen könnte :) Alsoum auf den Punkt zu kommen was ist besser als reale Selbstverteidigung und was kann man schneller lernen :) Danke im voraus !

Antwort
von himum, 14

Hallo

Mixed Martial Arts (deutsch Gemischte Kampfkünste, kurz MMA. Die Kämpfer bedienen sich sowohl der Schlag- und Tritttechniken (Striking) des Boxens, Kickboxens, Taekwondo, Muay Thai und Karate als auch der Bodenkampf- und Ringtechniken (Grappling) des Brazilian Jiu-Jitsu, Ringens, Judo und Sambo.

... eklektisches Selbstverteidigungssystem, das bevorzugt Schlag- und Tritttechniken nutzt, aber auch Grifftechniken, Hebel und Bodenkampf beinhaltet.

Mma machst du wenn du jemanden verletzen willst.

Krav Maga hingegen benutzt du um den Gegner mit seiner eigenen Kraft zu schlagen also selbstverteisigung.

Quelle: Wikipedia.de

LG:HiMum

Kommentar von PrinceeNino ,

Ja schon Klar das ganze :)

Antwort
von Rottx1512, 2

MMA ist Kampfsport

Krav Maga ist Selbstverteidigung

...Ich glaub mehr brauch ich dazu nicht sagen.

Antwort
von Ketzer84, 13

MMA nein und Krav Maga, bedingt

Kommentar von PrinceeNino ,

Warum MMA nein ? Ich würde mitlerweile eher zu MMA tendieren da man das sowohl als SV nehmen kann :/ 

Bei krav maga bin ich mir etwas unsicher da ich schon viele Ytber und Internet Blogger gehört habe die such auskennen und gesagt haben das es nicht Wirkt auf der Realen SV Ebene :)

Kommentar von Ketzer84 ,

Beziehen die Ytuber sich auf das Wettkampf Krav Maga oder das militärische? Bei Selbstverteidigung gibt es einen guten Grundsatz "Keep it small, keep it simple" Das hst du bei MMA nicht da du mehrere Techniken aus mehreren Sperten lernen musst. Deseiteren ist MMA ein Wettkampf System, das heißt es ist Reglementiert, soweit ich weiß sind Tiehschläge und tritte in die Weichteile nicht erlaubt. Aber gerade so techniken sind wichtig in der Selbstverteidigung. Du sollst einen Gegner schnell und effektiv, trotz körperlicher unterlegenheit, ausser Gefecht setzen und fliehen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten