Mit Olaplex Haare färben während Aknenormin Behandlung?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Weniger schädlich als was solle denn Olaplex sein?

Olaplex Nr. 1 ist ein Wirkstoff, der eine Färbung/Blondierung beigemischt wird und die Disulfidbrücken, die bei einer chemischen Behandlung beschädigt werden, mittels Chemie wieder auffüllt .   Olaplex Nr. 2 ist die Nachbehandlung, die ebenso wie die Nr. 1 ausschließlich von geschulten Fachleuten angewendet werden sollte.

Wird Olaplex falsch angewendet, kann das zum Versagen der Haarstruktur führen und das Heimpflegeprodukt aus dem Olaplex-System (Olaplex Nr. 3) ist selbst dann nicht unbedingt notwendig, wenn bei der Farbbehandlung mit Nr. 1 und Nr. 2 gearbeitet wurde  . . .  da gibt es weitaus bessere (und auch günstigere) Pflegeprodukte, wie z.B. der Haarbalsam und die Haarmaske von MARiAS Organic Hair.

Was die Wirkung von Haarfarben/Blondierungen auf die Haut/auf den Organismus während/nach der Einnahme von Aknenormin betrifft, solltest Du definitiv einen Arzt befragen.

Selbst erfahrene Friseur-Fachkräfte würden sich mit einer definitiven Aussage diesbezüglich zu weit aus dem Fenster lehnen, denn auch wir sind keine ausgebildeten Mediziner oder Apotheker.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung