Frage von sk8tesunny, 92

Olaplex No.2: Anwendung vor oder nach dem Schneiden. Hat Olaplex einen Glättungseffekt?

Hallo! Ich möchte demnächst Olapex (ohne Färben/allein zur Reperatur der Haare) anwenden lassen. Da ich aber starke Locken habe möchte ich sie "in Form" schneiden lassen bei meinem Friseur der mich und meine Haare gut kennt. Für die Behandlung würde ich zu einem anderen Friseursalon gehen. Wie war das den bei euch? Wurden eure Haare vor der Behandlung mit Olaplex geschnitten oder erst danach?

und Frage2: Ich habe normalerweise starke Naturlocken und möchte im Grunde keinen Glättungseffekt. Ist dieser den bei der Olaplex Behandlung zwigend gegeben?

Ich würde mich freuen, wenn ihr eure persönlichen Erfahrungen (auch bezüglich meiner Fragen) mit mir teilen wollt ! :)

Lg sunny

Antwort
von MissesSmithers, 66

hallo

bin Frisörin.

Ist egal vorher oda nachher.Ich habe bei meinen Kunden immer die Behandlung vor dem schneiden gemacht.

Ein bisschen glatter (eher gebundelter) werden sie schon aber deine Locken sind trotzdem noch vorhanden

Expertenantwort
von Andreas Schubert, Haarpflege-Experte, 48

Wenn die Haare nicht beschädigt sind, hilft auch eine Reparatur nicht (wogegen auch, wenn sie nicht gerade in dem Moment auch beschädigt werden?)

Da Olaplex kein Glättungsmittel ist, bleibt Deine ursprüngliche Haarstruktur auch pirmär erhalten und wenn man genau weiß, WAS Olaplex ist und WIE Olaplex wirkt, kommt man recht schnell darauf, dass es weitaus günstigere Methoden gibt (für die auch kein Friseurbesuch notwendig ist) Haare so zu pflegen, dass sie schön geschmeidig sind.

Wie auch die meisten sonstigen Chemieshampoos/-spülungen/-pflegeprodukte basiert natürlich auch Olaplex sehr massiv auf Silikonen, etc. und die für die Haare auf Dauer bedeuten, dürfte bekannt sein(?)   ... und diese Produkte binden dann auch an sich, denn lässt man sie dann weg, fühlt sich das Haar recht schnell wieder an wie vorher.  Ergo bindest Du Dich dann quasi an das Heim-Haarpflegeprodukt aus dem Olaplex-Baukasten (Olaplex Nr. 3).

Jeder richtig gute, natürliche Haarbalsam (z.B. der von MARiAS Organic Care) ist auf Dauer definitiv deutlich besser für die Haare   .... und richtig gute Haarkuren bieten Hersteller wie MARiAS, Villa Lodola, CulumNatura, Oliebe, Herbanima, Mediceuticals, etc. selbstverständlich auch an.

Falls Du noch nicht weißt, was Olaplex generell ist - ein sehr lieber Kollege aus Lüneburg hat das sehr gut verständlich zusammengefasst:

http://www.haarchitektur.de/was-ist-und-was-kann-olaplex-wirklich/

Die Abhandlung unter Fachleuten über das ganze Plastik (= Silikone/Silikon-Ersatzstoffe), die Olaplex enthält, veröffentlicht er selbstverständlich nicht dort, wo es auch seine Kundinnen lesen können.  Aber er klärt auch im Salon jede Kundin immer darüber auf, was Olaplex unter dem Strich gesehen letztendlich ist.

Da seine generelle Salon-Marke Sens.us ist, hat er somit auch für die Behandlung danach, einerseits leicht günstigere als auch schonendere Pflegeprodukte parat.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community