Frage von Stoked5, 23

Mit Basketball wieder Anfangen?

Hallo Leute Ich habe damals mit 12 jahren angefangen Basketball zu spielen und habe es mit 14 jahren aus denn augen verloren jetzt wollte ich fragen lohnt es sich wieder mit dem spielen anzufangen werde im Januar 19 Jahre alt und wenn ja welche position sollte ich am besten spielen Ich bin 1,86 Groß werde aber noch großer hat mir mein arzt gesagt

Und falls jemand noch einen tipp hat wie ich wieder anfangen soll mit training oder so nur raus damit Bedanke mich jetzt schonmal für alle antworten ;-D

Antwort
von XEBIV, 9

Es lohnt sich immer mit etwas anzufangen was dir spass macht.

Aber wenn du das durchziehst dann nur mit vollem   Herzen ! Nichts ist schlimmer als etwas halbherzig zu machen und im basketball werden nur dir Leute erfolgreich sein die alles für das Spiel tun, deren Herzen für das Spiel Bluten.

Mit deiner Größe könntest du in den unteren Ligen fast jeder Position spielen, sogar vlt Center. In den Oberen ligen wärst du wahrscheinlich Pointguard, Shooting Guard oder Small Forward.

So wie kannst du wieder anfangen ! Ganz einfach, wir sind mitten in der Saison, bald ist winterpause. Trainiere in der Zeit hart an deinen Fundamentals sprich, reaktiviere deine Fähigkeiten in Punkto Werfen, Korbleger , Dribbeln , eventuell auch Kondition ! Nach 1-2 Wochen Training wenn du langsam wieder drin bist gehst du zu einem verein ! Muss kein Verein in den Oberenligen sein, such dir einen mittelmäßigen aus, sprich der nicht in der untersten Liga spielt aber auch kein Reginoalliga-team , sondern ein Team wo du spielzeit bekommst ! Dann wirst du Starting 5 bei dem Team und spielst bis zu ende der Saison !

Dann bist du wieder fitter und stärker, dann kommt die Off-season ! Da die Meisten Basketballligen schon juni/juli enden und erst wieder ende September anfangen ! Diese 2-3 Monate nutzt du um hart zu trainieren, dann kannst du dich an einer Mannschaft in einer besseren Liga probieren oder du bleibst in dem Team wenn es dir gefällt !

Aber des wäre so ungefähr mein Ablauf ! Wenn du weit kommen musst, hast du nun sehr viel Zeit verloren und musst viel Trainieren um das nachzuholen ! ABER überanstrenge dich nicht, sonst holst du dir noch eine blöde verletzung und musst längere Zeit aussetzen. ( Also immer schön aufwärmen und dehnen auch wenn im Park nur paar Bälle werfen bist ! Und nutze echt lieber 1 Jahr um dich wieder einzuspielen ! Idealerweise wäre es wenn du zu einem Starken Team gehst deren 1ste Mannschaft in einer hohen Liga spielt und dann spielst du halt im 2ten / 3ten Team und kannst dich Stück für Stück hocharbeiten.

 

Hoffe das ich dir helfen konnte ! Bleib am Ball

Antwort
von mystupidhero, 11

Hallo!

Grundsätzlich ist es nie zu spät, um mit Basketball anzufangen. Allerdings bedeutet das, dass du dich sehr anstrengen müssen wirst, denn wenn du glaubst, hin und wieder zum Training zu kommen bringt dich aufs Niveau deiner Mitspieler, dann solltest du es lieber lassen. Basketball ist Arbeit - das solltest du niemals vergessen! Also nicht das Training schwänzen ;-)

Wegen der Position: Du bist recht groß, und wirst offenbar noch größer, außerdem fängst du erst an, daher wirst du höchstwahrscheinlich als Pivot bzw Center (beides direkt unter dem Korb) spielen. 

Viel Glück für deine Karriere! 

mystupidhero

Antwort
von Tobi2408, 23

Mit der Profikarriere wird es mit großer Wahrscheinlichkeit nichts mehr 😉, aber so als Hobby ist es egal wann man anfängt. Einfach beim Trainer anrufen und fragen wann die Trainingszeiten sind. Er wird dich einer/mehreren Position zuweisen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten