Frage von shane120, 161

Mit 20 Jahren immer noch keine Freundin?

Ich bin männlich und 20 Jahre alt aber hatte bis jetzt noch nie eine Freundin und somit nie meinen ersten Kuss.
Woran kann das liegen ?
Ich bin immer nett und so schlecht sehe ich auch nicht aus

Expertenantwort
von rotesand, Community-Experte für Kleidung, Auto, Mode, Schule, 95

Hallo!

Bevor du dich jetzt komplett runterziehst, solltest du dir daran keine Gedanken verschwenden, dich nicht grämen & vor allem nicht den elementaren Fehler machen dir 'ne Beziehung herbeizuwünschen.. das zieht dich erst recht runter wenn du dir da immer Sorgen machst!

Versuche positiv zu denken & auch an andere Dinge denn an Beziehungen oder die Sehnsucht danach zu denken -------> alles andere macht dich nur fertig.

Nur Mut ------> Mrs. Right kommt noch :) Und meist tut sie das dann wenn man echt nicht damit rechnet!!

Antwort
von Talia1728, 81

Hey

"Gründe" kann es viele geben.

Entweder du bist "obwohl du so nett und gutaussehend bist" schüchtern und gehst nicht auf andere Mädchen zu. Meistens erwarten die Frauen, dass der Mann den ersten Schritt wagt.

Es kann aber auch daran liegen, dass es bis jetzt nie die richtige war. Die Welt ist groß und es gibt viele Frauen. 

Also mach dir keinen Kopf. Ich weiß das hörst du sicher oft, aber die richtige wird bald kommen und du wirst froh sein alle "Erfahrungen" mit ihr zu haben. Ich war auch sehr froh darüber und bereue es nicht auf den Richtigen "gewartet" zu haben.

Außerdem findet man die Traumfrau nicht in der Schule. Also während deiner Schullaufbahn. Lass es einfach auf dich zukommen.

Und es ist absolut nicht schlimm mit "20", keine Freundin gehabt zu haben :) Nimm es locker 

Viel Glück

~Talia~

Antwort
von 007Alkl, 77

Hallo,

kann es sein, dass Du schüchtern bist? Denn es gehört auch dazu, dass Du jemanden ansprichst, wenn sie Dir gefällt.

Antwort
von Bgjvc, 57

Vielleicht zu schüchtern oder du hast bestimmte Vorstellungen von deiner Traumfrau, was eben selten jemand erfüllen kann.

Antwort
von Gernotshagen96, 73

das ist einfach so, und schlimm oder so ist das nicht. Ich hatte meine erste mit 15-17, jetzt bin ich 20 und hab auch keine mehr gehabt. Irgendwie ist das zufall, manche lernen sich beim bergsteigen im Himalaya kennen und andere suchen und finden nichts, ist echt komisch.

Antwort
von Fedovic, 89

Irgendwann kommt die richtige, du kannst es nicht unbedingt "erzwingen". Ist nicht unbedingt unnormal, wenn man mit 20 noch keine Freundin hatte

Antwort
von uknown, 80

Sei mal nicht so nett vielleicht ist das ja das Problem. Auf die meisten Mädchen wirkt zu nett = langweilig . Mädchen mögen Herausforderungen. Geh mal feiern oderso , dann kriegst du deinen ersten Kuss auch ohne beziehung ;)

Antwort
von tanteemmi, 76

Was soll man darauf antworten? Wahrscheinlich wahr die Richtige noch nicht dabei! Es ist nie zu spät! 

Antwort
von Anall, 71

Ich hab ne Baywatch Figur, sehe gut aus und bin gebildet. Jetzt bin ich 32 j. und hatte noch nie eine Freundin. Ich trau mich einfach nicht Frauen anzusprechen. Es liegt nicht am aussehen...

Antwort
von SeuchenPest, 70

Ich hätte gerne deine Probleme :D

Antwort
von MrShield, 55

Das ist weder schlimm noch unnormal :)

Du hast halt bis jetzt noch niemanden gefunden mit dem du zusammen sein kannst. Das kann auch nur heißen das du dich nicht mit irgendwelchen Frauen abgibst die totale Idioten sind. Das ist gut ^^

Es ist nicht schlimm, das kommt noch :)

Antwort
von Sigimike, 59

Vielleicht bist du einfach zu nett :) Frauen wollen einen Mann, keinen ach so lieben Bubi.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community