Frage von LEALIEBTLEA, 29

Mit 18 schlecht hören?

Hey meine lieben. Schon seit längerem verspüren ich das unangenehme Gefühl, schlechter als andere zu hören. Nun, ich bin erst junge 18 Jahre, also wird es sich wohl kaum um Altersschwäche handeln. Worsan könnte das liegen bzw. Gibt es da eine andere Lösung als Hörgeräte? Diese ziehe ich nicht in Erwägung. Liebe Größe und schönen Abend noch :)

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo LEALIEBTLEA,

Schau mal bitte hier:
Angst hören

Antwort
von Schwoaze, 7

Wenn Du Dein Gehör über Gebühr beansprucht hast, kannst Du sehr wohl schon mit 18 schlecht hören. Ist das der Fall? Hörst Du sehr laut Musik?

Ein Besuch beim HNO-Arzt ist  keine große Angelegenheit. Lass Dein Gehör prüfen, dann weißt Du wenigstens, woran Du bist. Alle Fragen kannst Du Deinem Arzt stellen. Und warte nicht unnötig lange. Du musst nicht unbedingt vom Schlimmsten ausgehen.

Ich wünsch Dir alles Gute.

Antwort
von silberwind58, 10

Das kann zig Gründe haben und Du solltest das beim HNO abklären lassen. Vielleicht hast Du nur Propfen drin,die raus gespült werden müssen!

Antwort
von JUSTLIKELASAGNE, 9

Cochlea Implantate
Nein Spass beiseite erstmal solltest du einen hörtest machen um sicherzugehen, dass du schlechter hörst und dort wirst du auch gleich beraten was man da machen kann... vielleich hast du auch Wasser hinter dem trommelfell oder ähnliches, in diesem Fall würdest du keine Hörgeräte brauchen und das wird minimal invasiv entfernt.
Mach dir nicht zu viele Sorgen sondern geh erstmal zum Ohrenarzt

Alles gute :)

Antwort
von Wonnepoppen, 19

Es gibt auch andere Gründe!

Geh mal zum HNO u. laß dein Gehör überprüfen!

Antwort
von nnn020422, 2

Du sollst einen hörtest machen und gucken, ob du wirklich schlecht hört. Und wenn ja, wird auch geguckt warum und was dagegen helfen würde. Je nach dem was du hast gibt es auch die dementsprechende behandlung.

Ich bin gehörlos und habe zwei Implantate. Ich kann dich irgendwo verstehen wenn du keine Hörgeräte willst (allerdings denke ich, dass du nicht solche grosse teiler bekommst, sondern sowas wo man etwas tiefer ins ohr stecken kann und niemand was davon bemerkt und du noch wie normal musik hören kannst oder ähnliches) aber ich finde sich einfach wie ein kleines kind dahegen wehren und sonst nix zu hörwn kindisch und für dein Alter sowieso. Und eh ist es ja noch nichts sicher was du hast. Vielleicht tut es sich sogar eine kleine operation. Keine ahnung.

Klär es ab und guck was dir geraten wird.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten