Frage von jackymcflyx, 50

Mir ist eine zahnfüllung rausgefallen muss jetzt wieder gebohrt werden?

Hallo,

Mir ist Grade beim zähneputzen eine Füllung rausgefallen. Ich habe jetzt etwas Angst das der Zahnarzt jetzt wieder bohren muss und ich eine spritze bekomme ( wovor ich total angst habe ).

( falls es hilfreich ist ) Das Loch ist extrem groß ist und in der mitte von meinen oberen vorderzähnen.

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Antwort
von Else53, 9

Ist nur halb so wild. Lass es lieber schnell behandeln, bevor es schlimmer wird. Keines Falls zu lange warten, da es sich entzünden könnte. Kaue nicht an der Stelle wo das Loch ist. Spritze wird es nur geben, wenn die Schmerzen beim Bohren zu groß wären. Lieber ein kurzer Pieks als 5 Minuten Dauerschmerz! Viel gebohrt wird da bestimmt nicht. Du schaffst das Schon! 

Antwort
von almmichel, 13

Mit Spritze merkst du nichts. Einfach mal den Druckschmerz für einen kleinen Moment aushalten. Das müssen wir ALLE.

Antwort
von Mogwai123, 26

Vielleicht muss die Stelle auch nur angeraut werden, kommt drauf an. Geh aber auf jeden Fall hin und lass das machen, denk dran der Tag geht auch vorbei :)

Antwort
von Deichgoettin, 11

Ja, der Zahnarzt muß wieder bohren. Auch ist es besser, wenn Du Dir eine Betäubung geben läßt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community