Frage von Maxamilius, 294

Minderjährige Freundin was ist erlaubt?

Hallo,

ich (18) bin mit meiner Freundin (15 bald 16) zusammen. Wir haben uns schon geküsst und rumgemacht. Außerdem haben wir schon mal über Sex geredet und dass wir es irgendwann auch wollen würden. Meine Frage: darf ich mit ihr Sex haben bzw darf ich mit ihr rummachen ? Wir wollen in 4 Wochen für 4 Tage in Urlaub fahren, nur sie schläft bei Verwandtschaft und ich alleine im Hotelzimmer und wir würden die Tage dann was miteinander machen. Darf sie das ?

Expertenantwort
von TheGrow, Community-Experte für Recht, 126

Hallo Maxamilius,

die kurze knappe Antwort lautet:

Ja Du darfst als 18Jähriger mit einer 15Jährigen Sex haben. Selbst wenn sie 14 wäre, währe es zulässig, dass Du mit ihr Sex hast. Erst Sex mit Kindern (sprich unter 14) ist strafbar und das ohne Ausnahme

***************************************************************************************

Die lange Antwort lautet:

Meine Vorredner die Anführen, dass Du mit einer 15Jährigen keinen Sex haben darfst, erzählen Unsinn. Was das Alter angeht, gibt es nur folgende Einschränkungen:

Wenn aber keiner der vier Punkte Erfüllt ist darfst Du als 18Jähriger wie gesagt mit einer 15Jährigen Sex haben. Und ich gehe ja mal davon aus, dass keiner der vier Punkte erfüllt ist. Somit machst Du ich nicht strafbar, wenn Du mit Deiner Freundin schläfst.

Schöne Grüße
TheGrow

Expertenantwort
von RFahren, Community-Experte für Liebe & Sex, 74

Sobald sie mindestens 14 ist, gibt es in Deutschland kein Gesetz, welches dGegen spricht solange ihr nicht in einem Abhängigkeitsverhältnis (Lehrer/Schüler usw. ) steht.

Ihre Eltern könnten ihr allerdings den Umgang mit Dir verbieten (und hoffen, dass sie sich daran hält...). Den Staatsanwalt interessieren solch familieninterne Verbote allerdings nicht...

Seid nett aufeinander!

R. Fahren

Antwort
von Wuestenamazone, 60

Ja das ist gesetzlich erlaubt § 176 StGB

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Eltern & Sex, 75

Hallo! Malte or gibt Ausnahmen an - treffen aber selten zu. Rechtlich ist das kein Problem - sie ist min 14.

Ich wünsche Dir ein gutes und schönes Wochenende.

Antwort
von MalteQR, 158

http://www.anwaltseiten24.de/rechtsgebiete/familienrecht/rechte-von-jugendlichen...

"Hat ein unter 16 Jähriger mit einem über 18 Jährigen Sex, so darf auch er die Zwangslage des Minderjährigen keinesfalls ausnutzen, dann macht er sich strafbar.

Strafbar ist, wenn ein unter 16 Jähriger mit einem über 21 Jährigen sexuellen Kontakt führt und der Erwachsene die noch nicht ausgebildete innere Reife des Minderjährigen ausnutzt. "

Ich würde es aber aus moralischen Gründen nicht machen.                   B.z. weiß ich nicht ob das stimmt was ich da ergooglet habe =?



Antwort
von GiannaS, 44

Wann wird sie denn 16?

Antwort
von xTheSlayerX, 24

Ja darfst du, da sie über 14 ist :)

Zitat aus Strafgesetzbuch (StGB)

§ 176 Sexueller Mißbrauch von Kindern:

(1) Wer sexuelle Handlungen an einer Person unter vierzehn Jahren (Kind) vornimmt oder an sich von dem Kind vornehmen läßt, wird mit Freiheitsstrafe von sechs Monaten bis zu zehn Jahren bestraft.

(2) Ebenso wird bestraft, wer ein Kind dazu bestimmt, daß es sexuelle Handlungen an einem Dritten vornimmt oder von einem Dritten an sich vornehmen läßt.

(3) In besonders schweren Fällen ist auf Freiheitsstrafe nicht unter einem Jahr zu erkennen.

(4) Mit Freiheitsstrafe von drei Monaten bis zu fünf Jahren wird bestraft, wer

1.
sexuelle Handlungen vor einem Kind vornimmt,
2.
ein Kind dazu bestimmt, dass es sexuelle Handlungen vornimmt, soweit die Tat nicht nach Absatz 1 oder Absatz 2 mit Strafe bedroht ist,
3.
auf ein Kind mittels Schriften (§ 11 Absatz 3) oder mittels Informations- oder Kommunikationstechnologie einwirkt, um
a)
das Kind zu sexuellen Handlungen zu bringen, die es an oder vor dem Täter oder einer dritten Person vornehmen oder von dem Täter oder einer dritten Person an sich vornehmen lassen soll, oder
b)
um eine Tat nach § 184b Absatz 1 Nummer 3 oder nach § 184b Absatz 3 zu begehen, oder
4.
auf ein Kind durch Vorzeigen pornographischer Abbildungen oder Darstellungen, durch Abspielen von Tonträgern pornographischen Inhalts, durch Zugänglichmachen pornographischer Inhalte mittels Informations- und Kommunikationstechnologie oder durch entsprechende Reden einwirkt.

(5) Mit Freiheitsstrafe von drei Monaten bis zu fünf Jahren wird bestraft, wer ein Kind für eine Tat nach den Absätzen 1 bis 4 anbietet oder nachzuweisen verspricht oder wer sich mit einem anderen zu einer solchen Tat verabredet.

(6) Der Versuch ist strafbar; dies gilt nicht für Taten nach Absatz 4 Nr. 3 und 4 und Absatz 5.

Antwort
von AnglerAut, 106

Sie ist über 14, du bist unter 21. Ja, ihr dürft Sex haben und es ist vollkommen legal.

Kommentar von Iamjust2fly ,

Ne ist es nicht

Kommentar von AnglerAut ,

Wenn man keine Ahnung hat sollte man nicht mitreden.

Kommentar von kelzinc0 ,

ist es wohl

unter 21 jährigen dürfen mit 14+

über 21 jährigen mit 16+

so ist das deutsche gesetzt

Kommentar von AalFred2 ,

über 21 jährigen mit 16+

Grundsätzlich auch mit 14+

Kommentar von PinkSunlight ,

Als Tochter einer Juristin kann ich das durchaus bestätigen

Kommentar von AalFred2 ,

Das wäre es auch, wenn er 21 und älter wäre.

Antwort
von DorkasHDSV, 121

Du darfst rechtlich gesehen nicht mit ihr schlafen und eine Beziehung darfst du auch erst dann mit ihr führen, wenn sie das 18te Lebensjahr vollendet hat.

Kommentar von AnglerAut ,

Gib zu, du bist der Vater von dem Mädchen ! :O)

Kommentar von DorkasHDSV ,

Selbstverständlich.

Kommentar von PinkSunlight ,

Laber keinen Müll. Das hier ist Deutschland, nicht Konservativien.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten