Meine Freundin hat mich zum Sex gezwungen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hey! Es tut mir Leid was dir widerfahren ist. Das was deine Freundin gemacht hast ist echt nicht okay. Wenn du guten Kontakt mit deinen Eltern hast würde ich dir empfehlen mit ihnen zu reden auch wenn es sehr unangenehm ist. Sie werden aber immer hinter dir stehen und sie lieben dich, das darfst du nicht vergessen. Dann könnt ihr zusammen überlegen.
Ich bin natürlich kein Psychologe oder sonst etwas aber ich hoffe ich konnte dir helfen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alter ich würd die fertig machen ich würd sie so beleidigen und selber gerüchte über sie erzählen wenn sie sowas abzieht rache. Und nicht polizei die kann nix machen da du dann doch ja gesagt hast und es gemacht hast und dich nicht gewehrt hat höchstens vielleicht weil sie dich erpresst hat

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Genau genommen wurdest du also vergewaltigt.

Ja, benachrichtige die Polizei und erstatte eine Strafanzeige.

Du solltest mit den Leuten darüber reden, die dir wichtig sind und denen du vertraust - das ist keine Kleinigkeit.

Es ist auch nicht weniger schlimm, wenn eine Frau eine Frau vergewaltigt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 20mia01
16.01.2016, 22:39

Ok dann werde ich morgen meinen Eltern alles erzählen und mit ihnen zur polizei gehen

0
Kommentar von MarieAdler
16.01.2016, 22:40

Wenn dann ist das Nötigung

0
Kommentar von CapKlebestift
16.01.2016, 23:08

Wenn du's im Endeffekt freiwillig gemacht hast, brauchst du nicht zur Polizei...
Aber wenn du mit ihr sprichst und ihr sagst, dass du mit ihr Schluss machen willst,(Gedanke) könnte sie echt sauer sein und es in schnellsten Wege jeden erzählen. (dein Geheimnis) Sprich mit ihr oder sprich mit deinen Eltern und ihren auch.

0

Sag ihr Klig und klar und droht ihr auch Kontakt zu brechen.

Polizei anzeigen würde ich nicht machen, sonst versaut du ihre Zukunft. Wenn du sie anzeigt, wird noch stress machen.

Sag ihr nochmal deutlich sonst droht ihr Kontaktabbruch. Das ist art Vorwarnung. Wenn sie wieder macht, muss du konzntquent bleiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Akainuu
16.01.2016, 22:50




sonst versaut du ihre Zukunft

Oder rettest andere Menschen. Vergewaltiger sind bewiesenermaßen oft Wiederholungstäter. Was ist denn, wenn sie jetzt davon kommt und dies bei anderen wiederholt? Und sei es bei den eigenen Kindern. Das sie gezielt die Schwäche anderer aufnutzt, um an ihr Ziel zu kommen, ist Grund genug, um ihr die Leviten zu lesen, sie geht sehr manipulativ vor. 

Sie sollte sie definitiv anzeigen. 

2
Kommentar von CapKlebestift
16.01.2016, 23:10

Den letzten Satz habe ich nicht genau verstanden ... :o

0

Warum hast du es getan? Weil sie dich gezwungen hat? Und sonst dein Geheimnis ausplaudert? Du hättest sie rausschmeißen sollen. Und nicht auch noch nachgeben!! Wie alt bist du denn?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rokket
17.01.2016, 19:47

Du hast keine Ahnung, um welches Geheimnis es sich hier handelt, also würde ich das Maul nicht so weit aufreißen. Bitte nächstes Mal kurz nachdenken, bevor man an der Schüssel vorbeischeißt.

0

Was möchtest Du wissen?