Frage von Lillibooty, 282

Mein Freund ist Querschnitts Gelähmt und jetzt?

Hey , mein Freund ist seit einem Turnunfall Tetraplegiker ich habe ihn seit dem nicht mehr gesehen ( 16 h ) . Ich weis nicht wie ich nachher reagieren soll, wir sind auf dem weg in die Schweiz ins Paraplegikerzentrum . Ihm geht es laut Artzt extrem schlecht . Ich liebe ihn und wir hatten sogar vielleicht vor zu Heiraten . Doch immoment bin ich total fertig und .... Ich kann nicht mehr .

Antwort
von sanniloveinas, 206

Hi, wenn du ihn wirklich liebst, dann zeig ihm das, indem du ihn bei der genesung unterstützt und ihn liebevoll pflegst! Klar kommen da solche Gedanken, ob bzw wie man das schaffen soll. Aber  wenn du es schaffen willst, dann kriegst du das ganz bestimmt auch hin. Es wäre ein sehr starker Rückschlag für deinen Freund, wenn du dich jetzt zu diesem zeitpunkt von ihm trennst. Damit würdest du zeigen, dass du gar keine interesse hast, es zu versuchen, ihn zu unterstützen,... wenn du ihn jetzt verlässt, kann es sein, dass du es dein leben lang bereust. Rückgängig kannst du dann nichts mehr machen.

Ganz viel Kraft, Mut und beste Genesung wünsch ich Dir und deinem Freund👼👍

Kommentar von Kometenstaub ,

Kann eine 14 (oder 15) -jährige den Freund nach aller Kraft unterstützen und pflegen?

Kommentar von sanniloveinas ,

Wenn hier jemand etwas schreibt, dann nehme ich eindach mal an, dass er es ernst meint und wirklich hilfe braucht (wir naiv von mir:D) klar kann es auch sein, dass sie die leut hier nur verarscht, aber wenns nicht so ist, dann hätt ich an deiner stelle n richtig schlechtes gewissen.. wenn sie sich hier nur aufmerksamkeit erhaschen möchte, dann hat sie das vielleicht gerade nötig! Bevor sie anderen schreibt, dass sie sich gleich die adern aufschneidet, soll sie lieber sowas schreiben. 

Meine persönliche Meinung! ;)l

Antwort
von Hexe121967, 195

der unfall war vor 16h? können die ärzte in dieser kurzen zeit bereits eine unumstössliche diagnose stellen? oder wäre auch besserung möglich?

tja, auf jeden fall eine schwere zeit für deinen fruend, für seine familie und dich. ich wünsche starke nerven!

Antwort
von Piratin2000, 193

Komm erstmal über den Schock hinweg, rede mit ihm, sag ihm dass du ihn auch so liebst. Niemand erwartet, dass du sofort weißt wie du damit umgehen sollst, mit der Zeit wirst dus rausfinden.

Antwort
von loema, 169

Es geht jetzt gar nicht um dich. Es geht um ihn.
Besuche ihn. Sei einfach da und schaue was er gerade braucht.
Wenn er weint, dann streichel ihn. Wenn er nix macht, dann sei einfach da.
Fertig.
Später kannst du dann selbst schauen, wie es dir geht. Aber das ist jetzt gerade völlig wurscht.
Eure Hochzeit steht gerade übrigens auch nicht zu Debatte.

Antwort
von Neutralis, 168

Jetzt musst du dich entscheiden, ob du mit ihm zusammen bleibst oder nicht.

Kommentar von Mrfredie ,

Dein Kommentar hilft hier nicht...

Kommentar von Neutralis ,

Das ist aber höchstwahrscheinlich die Frage, die sie sich stellt.

Antwort
von Kometenstaub, 149

Bist Du die mal 14, mal 15-jährige?  Oder doch die 16-jährige Schwester?

Und ist es der Freund, in den Du am 17.05. noch unsterblich verliebt warst?

https://www.gutefrage.net/frage/unsterblich-verknallt-ich-brauche-hilfe--was-sol...

Ich weiß nicht, was ich davon halten soll.

Wenn das alles stimmt, dann lass es auf Dich zukommen und sei so normal wie möglich.  Alles andere ergibt sich dann schon.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten