Mag Amazon Philips nicht?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich weiß es nervt, aber ich habe es auch selbst über viele Jahre lernen müssen. Smart TVs sind leider einfach beschränkt. Für eine Weile funktioniert alles super und man ist sehr zufrieden, sobald sich die Drittanbieter (Youtube, Sky GO, Mediatheken etc.) aber weiterentwickeln, stocken die Updates der Smart TV-Hersteller an allen Ecken und Enden.

Ich nutze daher seit Jahren bereits Android-Smart-TV Boxen, die ständig super weiterentwickelt werden und wirklich immer up-to-date sind. Bislang hatte ich einen Fire TV der ersten Generation und einen Fire TV-Stick.

Weil ich aber wie Du jetzt auf einen Philips UHD-TV umgestiegen bin, habe ich mich ein wenig informiert und werde mir jetzt die neue Amazon Fire Box kaufen http://www.amazon.de/gp/product/B00UH2K93O?ie=UTF8&camp=3206&creative=21426&creativeASIN=B00UH2K93O&linkCode=shr&tag=ipr09-21&qid=1465558014&sr=8-2&keywords=fire+tv ;

Die kostet zwar 99€, unterstützt aber 4K und über Amazon Prime laufen bereits viele Serien in 4K. Mein neuer TV ist übrigens der Philips 55PUK4900 (55 Zoll) 4K Ultra HD http://www.amazon.de/gp/product/B01649H69I?ie=UTF8&camp=3206&creative=21426&creativeASIN=B01649H69I&linkCode=shr&tag=ipr09-21&qid=1465558776&sr=8-3&keywords=philips+uhd und der hat gar keine Smart TV Funktionen, ist dafür aber deutlich günstiger, als seine Konkurrenten!

Ich hoffe ich konnte Dir ein wenig helfen ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LLL97
10.06.2016, 17:05

Vielen Dank für diese nette und ausführliche Antwort Dr.! Mein Schätzchen heißt Philips 43PUK7100/12. Bleibt es bei den 99€ für die Fire Box oder fallen danach Monatsbeiträge an? Ich zahle ja schon für mein Prime Abo.

0

Amazon mag Phülüps nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LLL97
20.05.2016, 01:55

Also vorerst kein Amazon auf Philips Geräten?

0