Habe ich dem Mädchen falsche hoffnung gemacht?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich glaube das Mädchen hat das als Falsche Hoffnung abgespeichert. Vielleicht hilft es euch beiden, wenn du mit dem Mädchen nochmal sprichst, und ihr erklärst, dass du sie sehr nett fandest, aber nicht über die freundschaftliche Ebene hinaus gehen möchtest.

Du solltest das persönlich machen, nicht irgendwie über deine jetzige Freundin, damit deren Freundschaft nicht durch den Konflikt zerbricht.

Ich glaube das Mädchen hat dich sehr geliebt, aber jetzt ist sie sehr eifersüchtig und fühlt sich vermutlich von deiner Freundin hintergangen ( auch wenn sie das Gegenteil behauptet, warscheinlich ist das nur unterbewusst...).

Sei freundlich und einfühlsam,schließlich ist sie sehr verletzt, sonst würde sie eurer Beziehung keine düsteren Sachen andichten.Mach ihr klar,dass sie mit dem Druck auf euch aufhören soll.

Ich hoffe die sache klärt sich gut und ich konnte dir helfen..

LG ebba

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?