Frage von jonsnow24, 31

Lohnt es sich ein Casino zu eröffnen?

Hallo,
kann man heutzutage mit einem Casino z.b. in Las Vegas noch reich werden? Oder werden in Zukunft Viele Casinos pleite gehen?

Antwort
von Ninawendt0815, 5

hier ein älterersPosting von mir.......

 

 

 

 

Zudem sollte man unterscheiden, ob du eine Staatliches Casino mit Spieltischen  Roulette, Poker, Black Jack meinst , oder eine gewerbliche Spielhalle/ Spielothek, wo es ganz andere Gesetzliche Rahmenbedingungen gibt.

Um es kurz zusagen, es lohnt sich nicht sowas auf zubauen. Auch alte Aufstellunternehmen , hadern seit längerer Zeit mit sinkenden Umsatzzahlen, weil der Markt übersättigt ist und die Gesetzlichen Rahmenbedingungen sehr schlecht sind.

 

Zudem habe auch die staatlichen Spielbanken größere Probleme die Fixkosten zu deckeln, weil Personal, Miete und Steuerliche Ábgaben enorm hoch sind....

 

am besten mal bissel googlen

 

 

mach doch ein mobiles Casino auf, wo nicht um Geld gespielt wird, sondern Just for Fun auf  Event Basis

Man kann  alles mieten und die Leuten haben auf Weihnachtefeiern etc. richtig spaß

Antwort
von Katzenreiniger, 5

In Vegas gibt es doch genug Casinos. Anderswo lohnt sich das aber.

Antwort
von DerDudude, 18

Casinos leben von den Kunden.

Wenn du genug Kunden in dein Casino lockst, die bereit sind, dort eine Menge Geld zu lassen, dann wird es nicht pleite gehen.

Ob dir das gelingt, ist eine andere Sache.

Antwort
von zzzrrrxycv121, 18

Du brauchst, um in Las Vegas ein Casino "erfolgreich" zu eröffnen, sehr sehr sehr viel Startkapital.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community