Wie teuer wäre es ein Casino zu eröffnen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich denke, es wird eher im Bereich von 1 Million liegen. Alleine für die Glücksspiel-Lizenz dürfte eine hohe Sicherheitsleistung Voraussetzung sein.  Dazu kommt, dass durch den Glücksspielstaatsvertrag ebenfalls sehr hohe Hürden auferlegt werden. In Deutschland ist es fast unmöglich, eine Casinoerlaubnis zu bekommen. 

Dazu kommen die Räumlichkeiten, Einrichtung, Personalkosten, Schankerlaubnis usw. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kannst du so nicht beantworten wenn ich ehrlich bin.

Du müsstest alles genau berechnen, also was du brauchen würdest (Personal, Möbel, Geräte...) und dann damit zur Bank gehen, die entscheiden dann ob sich die Investition lohnt oder nicht.

Außerdem reichen die 100.000 wohl nicht mal für das Gebäude, das du benötigen würdest. Wird wohl eher auf die 600.000+ zulaufen wenns gut werden soll.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Interessante Frage :D

Also ich (m18) persönlich fange jetzt im Oktober mit einer Ausbildung zum Croupier aus und kenn mich etwas schon aus... Und ich bin mir sicher, dass 50000 oder auch 100000 viel zu wenig sind.
Alleine die höchsten Jetons liegen im Bereich zwischen 10-50k, zumindest in seriösen Casinos...
Weiters braucht man einen Ort, eine Lizenz, Mitarbeiter, Ausrüstung, Bar und ein Restaurant sollte auch dabei sein... Wenn es überhaupt rechtlich möglich wäre, solltest du mindestens 10-20 Millionen auf der Kante haben :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

für 50.000 bekommst du evtl. 1 Roulette-Tisch .........

alleine die Konzession dürfte mehrere hunderttausendEuro kosten ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung