Lötkolben mit Lötstation kombinierbar?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

ich fürchte es wird hier nur der weller WH 40 Lötkolben passen, da im kolben ein temperaturfühler eingebaut ist, dessen spezifikationen mit der station übereinstimmen müssen.

wenn du wüsstest, was für ein fühlerelement verbaut ist z.b. ein PT500 oder so, und du wüsstesst, was der kolben für eine betriebsspannung hat, ich gehe mal von 24 volt aus, dann könnte man VIELLEICHT einen passenden kolben finden, der müsste dann auch 40 watt haben, oder etwas weniger, außerdem 24 volt und eben den richtigen temperaturfühler... und auch dann noch ist es eine heiden bastelarbeit, den kolben passend zu machen sprich stecker umbauen. und ohne funzigen Lötkolben ein etwas schwieriges unterfangen :-)

lg, Anna

PS: ich hab für den Service einen Weller Magnasat kolben. ein feines gerät.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von germi031982
21.03.2016, 01:02

Da ich schon mal nachgeschaut habe was das für eine Lötstation ist, die hat nur 18V, und ist damit inkompatibel zu den Magnastat die mit 24V arbeiten.

Ich habe auf der Arbeit eine Magnastat-Lötstation und ebenso zuhause eine, beide ausgestattet mit dem klassischen LR-21 Kolben. Bei den Magnastat gibt's keinen Temperaturfühler, das funktioniert über den Curie-Effekt. Und die sind echt gut, aber da kostet alleine der Kolben schon mehr als der Fragesteller für die gesamte Station bezahlt hat.

0

Die Vorteile sind die wechselbaren Lötspitzen, die länger halten, als die einfachen Spitzen eines preiswerteren Lötkolbens.

Dafür sorgt auch die relativ zügige, genaue Temperaturregelung.

Ein anderer Lötkolben wird nicht passen, auch keiner von Weller, da diese Station ganz andere Leistungsdaten hat als die eigentlichen Weller Geräte.

Aber wenn dir die Leistung zu gering ist, schau erst mal, ob eine dickere Spitze hilft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

da die Lötkolben zum einen einen bestimmten Steckertyp, zum anderen unterschiedliche Belegung, des weiteren verschiedene Temperaturfühler in Lötkolbenheizung haben wäre es Zufall wenn anderer Hersteller passt. Wenn alle Teile von Weller stammen könnte es sein dass sie sich austauschen lassen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?