Linux Bash/Shell skript Prozess beenden?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du könntest in Deinem Skript nach 10 Sekunden mit ps, grep und cut die PID Deines Prozesses extrahieren und ihn damit dann per kill beenden.

Gibt wahrscheinlich noch elegantere Lösungen, aber das ist jetzt mal das erste was mir einfällt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Skript öffnet dann wiederum mehrere Prozesse für mich

was ist das?
Aufruf weiterer Script-Dateien?
Aufruf anderer Binaries?

Bei Binaries sollte

am Ende des 1. Sripts 

sleep 10 ; killall <Name-des-Binaries> 

ausreichen.

Bei weiteren z.B. bash-Script-Dateien ist das so nicht verwendbar, denn killall bash würde alles töten.

Die einfachste Lösung ist dann wohl mehrere bash-Interpreter zu erstellen

ln -s /usr/bin/bash /usr/bin/bash1
ln -s /usr/bin/bash /usr/bin/bash2
....

und dann auch wieder killall bash1 ... zu verwenden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung