Frage von FailAntworten, 31

Liebestraum No. 3 von Liszt zu schwer?

Hallo liebe Klavierexperten,

ich spiele seit mittlerweile 7 Jahren Klavier. Ich mache dies sehr gerne und übe täglich 30-60min. Die letzten Stücke die ich gespielt habe waren der Maple Leaf Rag von Joplin und die Mondscheinsonate. Denkt ihr, dass der Liebestraum No. 3 zu schwer wäre? Ich glaube, dass ich ihn schaffen könnte, da ich schnelle Finger habe und ehrgeizig bin. Was denkt ihr?

Antwort
von matrix1984, 14

Meinst du die komplette Klaviersonate op.27 Nr.2 von Beethoven oder nur den ersten Satz? Dein Liebestraum No 3 (warum eigentlich No. 3 und nicht Nr. 3?!), besser gesagt das Nocturne in As-Dur von Liszt lässt sich relativ gut spielen. Fang das Stück mit den Kadenzen an. Dann hast du das, meiner Meinung nach, schwerste bereits hinter dir. Den Anfang lernst du am besten tum Schluss...

Antwort
von Tokij, 23

Einfach ausprobieren! Die Grundlage wirst du ja haben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten