Frage von juli1303, 24

Lenkservo kaputt?

Hallo, seit ich mal einenetwas stärkeren Crash mit meinem Absima AB1 hatte, ruckelt die Lenkung stark, also ob sie die Kraft zum Lenken nicht mehr hätte.

Wisst Ihr vlt an was das liegt und wie ich das Problem beheben kann?

Danke im Vorraus!

MfG Julian

Antwort
von Flow97, 14

Moin Juli;

Ruckelt die Lenkung auch wenn du keinen Lenkbefehl gibst? oder nur wenn du lenkst?

Und was is das genau für ein "ruckeln" mehr die richtung zittern oder das etwas blockiert und der dann einen kleinen sprung macht?

Wenn die ruckelt wenn du keinen Lenkbefehl gibst kann es sein das die Kontakte am Poti im servo was abbekommen haben könnten, auch wenn das durch den servo saver eigtl nicht passieren dürfte.

Ansonsten würd ich nochmal gucken das du wirklich komplett voll aufgeladene Akkus reintust und den Motor mal vom ESC trennst, dadurch kriegt der servo 100%ig den strom den er auch benötigt.

Sollte der ruckeln wenn du lenkbewegungen machst wäre es vorteilhaft ein paar mehr infos zu bekommen, zur Not einfach mal einen neuen Servo einbauen und gucken ob der dann immer noch ruckelt. Ansonsten den Servopfad mit den Lenkstangen etc. mal überprüfen ob sich da etwas verbogen hat was mit anderen Bauteilen in Kontakt kommt.

MfG Flow97

Kommentar von juli1303 ,

Hallo Flow79, 

die Lenkung ruckelt nicht wenn ich keinen Lenkbefehl gebe.

Das ruckeln ist eher so dass die Lenkservo die Kraft nicht mehr hat zu lenken also der Grip zum Boden zu hoch ist, sie blockiert also und dann macht sie einen Sprung

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community